Café Hof Emschertal

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 135 von 146 Fahrradfahrern

Tipps

  • Michael

    Hof Emschertal mit Cafe (Castrop-Rauxel)

    Die Emschergenossenschaft öffnete im April 2017 das neue Café im ebenfalls neuen Hof Emschertal am Hochwasserrückhaltebecken in Ickern/Mengede. Das Café ist als willkommene Ergänzung für Radfahrer und Spaziergänger gedacht. Die Emschergenossenschaft weist ausdrücklich darauf hin, dass der Hof mit dem Auto nur sehr schlecht erreichbar ist und es keine Parkmöglichkeiten gibt! Radfahrer und Fußgänger sind daher ganz klar im Vorteil!

    * Öffnungszeiten und Angebot *
    Künftig wird der Hof freitags von 14 bis 18 Uhr, sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet sein. Angeboten werden kleine Snacks, kalte Getränke und Kaffee und Kuchen, die bei gutem Wetter auch auf der Sonnenterrasse eingenommen werden können.

    Das Café und der Hof Emschertal liegen unmittelbar am Hochwasserrückhaltebecken Ickern-Mengede (HRB Mengede). Die Emschergenossenschaft hat die Anlage von 2011 bis 2013 gebaut, in den kommenden Jahren wird die Emscher innerhalb des Beckens noch einmal umgestaltet werden.

    • 7. Juni 2017

  • Dietmar

    Natur Pur, hier gibt es viele Vogelarten die man Beobachten kann.

    • 10. Juni 2017

  • Michael

    Duplikat von komoot.de/highlight/250876

    Hochwasser-Rückhaltebecken Mengede/Castrop-Rauxel (HRB Mengede) mit Aussichtsturm

    Das Hochwasser-Rückhaltebecken Mengede/Castrop-Rauxel wird zwar noch mal große Baustelle zur Verbindung der Becken - mutet aber schon jetzt eher einem Naturschutzgebiet an als einer eigentlich technischen Anlage. Die Becken fügen sich ansehnlich in die Landschaft ein, die Begrünung bietet mittlerweile einen herrlichen Anblick und die Anlage zieht inzwischen auch Vogelkundler zu ausgiebigen Beobachtungsexpeditionen an. Der Aussichtsturm ist zwar scheinbar stets verschlossen, bietet aber zu seinem Fuße mit einigen Sitzbänken und Blick über die Becken einen angenehmen Platz zum Rasten, der inzwischen gerne von Spaziergängern und Radfahrern angenommen wird.

    Die Hochwasserschutzanlage hat sich zu einer Brutstätte für zahlreiche Tier- und besonders Vogelarten entwickelt und liegt in den Landschaftsschutzgebieten LSG Brueninghausen / LSG Emscherniederung zwischen den Naturschutzgebieten NSG Beerenbruch / NSG Mengeder Heide. Der Stadtbezirk Mengede zählt bereits jetzt zu den wertvollsten Gebieten Dortmund unter dem Gesichtspunkt des Landschafts- und Naturschutzes.

    • 9. Mai 2018

  • Daniel

    Es ist wirklich toll, was hier entstanden ist, es lassen sich viele Vögel beobachten und im Café eine kleine leckere Pause einlegen.

    • 6. Februar 2018

  • Wedi

    Pausen lohnen immer. Natur pur an der Emscher.

    • 7. Mai 2018

  • Michael

    Duplikat von komoot.de/highlight/255213

    Hof Emschertal mit Cafe (Castrop-Rauxel)

    Die Emschergenossenschaft öffnete im April 2017 das neue Café im ebenfalls neuen Hof Emschertal am Hochwasserrückhaltebecken in Ickern/Mengede. Das Café ist als willkommene Ergänzung für Radfahrer und Spaziergänger gedacht. Die Emschergenossenschaft weist ausdrücklich darauf hin, dass der Hof mit dem Auto nur sehr schlecht erreichbar ist und es keine Parkmöglichkeiten gibt! Radfahrer und Fußgänger sind daher ganz klar im Vorteil!

    * Öffnungszeiten und Angebot *
    Künftig wird der Hof freitags von 14 bis 18 Uhr, sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet sein. Angeboten werden kleine Snacks, kalte Getränke und Kaffee und Kuchen, die bei gutem Wetter auch auf der Sonnenterrasse eingenommen werden können.

    Das Café und der Hof Emschertal liegen unmittelbar am Hochwasserrückhaltebecken Ickern-Mengede (HRB Mengede). Die Emschergenossenschaft hat die Anlage von 2011 bis 2013 gebaut, in den kommenden Jahren wird die Emscher innerhalb des Beckens noch einmal umgestaltet werden.

    • 7. Mai 2018

  • Thorsten G

    Hier bekommst du was auf die Ohren - Rufe Herbert Knebel an und lass dich was erzählen vonne Emscher und so.
    Sehr interesant. In der Nachbarschaft lädt der Emschertalhof zu Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke.

    • 8. Mai 2018

  • Sebastian

    Nette Location am neuen Rückhaltebecken. Achtung: Nur am Wochenende/Feiertagen geöffnet!

    • 8. August 2017

  • Thorsten G

    Der Hof Emschertal gehört zusammen mit dem Emscherguellhof in Holzwickede und dem Emschermüdnungshof bei der Mündung der Emscher in den Rhein, der Emschergenossenschaft.
    Im Zuge der Renaturirung der Emscher kaufte die Emschergenossenschaft der teilweise verfallenden Höfe, baue sie um und verpacht sie nun. Auf Infotafeln bekommt man Infos zum Emscherumbau.

    • 20. April 2018

  • Thorsten G

    Tolles Cafe sehr lecker. Die Preise sind OK. Möglichkeit draussen zu sitzen. Toll was der Emscherumbau so möglich macht.

    • 15. April 2018

  • Webby

    Schöne Rastmöglichkeit am Emscher-Weg (Öffnungszeiten siehe Foto)

    • 18. Mai 2019

  • Dirk Warmbier

    In der Saison (März-Okt.) gibt es hier auch eine abwechslungsreiches Programm nicht nur für Kids. Unter der Überschrift "Erleben, Endecken, Gestalten Forschen" bieten die Emscherfalken in und um um ein ehemaliges Stallgebäude vielfältige Angebote: Kreativ, Natur, Technik - Nachhaltigkeit wird hier groß geschrieben. Nähere Infos unter emscher-falken.de.

    • 7. August 2019

  • Roland

    Super lokal

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 7. Juli 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Café Hof Emschertal

Ort: Ruhrgebiet, Regierungsbezirk Münster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe60 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ruhrgebiet