Schwebefähre Osten

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
254 von 265 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Der Heidjer Radler

    1899 beschlossen die Ostener, ihre Schwebefähre zu bauen. Die Sicherstellung der Finanzierung, die Planung und Organisation des Vorhabens sowie die Anfertigung von stählernen Teilen in weit entfernten Werken dauerte mehrere Jahre. Der Bau, beziehungsweise die Montage, begann im Frühjahr 1909. Im Oktober desselben Jahres nahm die Schwebefähre ihren Dienst auf. Für den Ort erwies sich die Investition als lukurativ. Neben den Erleichterungen bei der Überquerung des Flusses erwirtschaftete die Gemeinde Einnahmen in beträchtlicher Höhe, denn die Nutzung war kostenpflichtig. Nach dem Zweiten Weltkrieg steigerte sich die Zahl der Kraftfahrzeuge stetig und damit die Einnahmen.
    Info :

    • 10. April 2017

  • Der Heidjer Radler

    Die älteste Schwebefähre Deutschlands überquert den Fluss Oste zwischen der Gemeinde Osten und der Stadt Hemmoor (Ortsteil Basbeck) und ist das markanteste Bauwerk im Elbe-Weser-Dreieck. Seit mehr als 100 Jahren überragt hier ein 38 Meter hohes Portal aus Stahlfachwerk den Fluss mit einer Länge von 80 Metern.

    Gebaut wurde dieses Meisterwerk der Ingenieursbaukunst 1909 von MAN (Werk Gustavsburg bei Mainz). Der Bau einer neuen Flussquerung wurde notwendig, da 1881 die Eisenbahnlinie Harburg - Cuxhaven eröffnet wurde und die bis zum Bau der Schwebefähre an gleicher Stelle betriebene Prahmfähre den wachsenden Ansprüchen im Personen- und Güterverkehr nicht mehr genügte.

    Der "Eiffelturm des Nordes", wie die Schwebefähre auch genannt wird, wurde so hoch gebaut, damit die vielen Segelschiffe mit ihren hohen Masten, die damals den Fluss befuhren, gefahrlos unter ihr hindurch fahren konnten.

    Angetrieben wird die Gondel, wie am ersten Tag, elektrisch. Der Motor sowie der komplette Antrieb, der aus vier auf Schienen laufenden Rädern mit einem Umfang von je 3,70 Metern besteht, befindet sich oben im Fahrkorb.

    Die Schwebefähre ist zum Wahrzeichen der ganzen Region und der Deutschen Fährstraße geworden und niemand kann sich der Faszination dieses Bauwerkes entziehen. Weltweit existieren noch acht Fähren dieser Bauart.

    Denkmalschützer und eine Bürgerinitiative, aus der 1975 die heutige Fördergesellschaft zur Erhaltung der Schwebefähre Osten-Hemmoor e.V. hervorging, haben seither alle Pläne verhindert, den „Eiffelturm des Nordens“ abzureißen und werden sich auch weiterhin für den Erhalt der Schwebefähre stark machen.
    Ouelle: reiseland-niedersachsen.de/schwebefaehre-1

    • 10. April 2017

  • Tleclh

    technisches Kulturdenkmal, eine von zwei Schwebefähren Deutschlands

    • 25. Juli 2018

  • Lemmi alias Schlumpf

    Hier werden insgesamt 8 Schwebefähren aus aller Welt vorgestellt, davon 2 aus Deutschland.

    • 18. April 2019

  • Lemmi alias Schlumpf

    Die Fähre ist ab Mai im Betrieb und muss telefonisch angemeldet werden. Offenbar erst ab 10 Personen. Alternativ kann man auch die Autobrücke mit separatem Radweg nutzen.

    • 18. April 2019

  • runturtle

    Mal eine andere Fähre. Fährt nach Bedarf.
    Der Ort selbst ist auch richtig süße landestypische Häuser.

    • 24. September 2016

  • Hans Rehm

    Weiter Informationen und Fährzeiten unter:
    schwebefaehre-osten.de

    • 8. August 2017

  • Pamela

    Im Moment ist die Schwebefähre nach Reparaturarbeiten nur eingeschränkt zu nutzen. Fährt zwar ab Freitag den 8.6.2018 wieder zu den üblichen Zeiten, aber besonders für Fahrradfahrer ist das Aussteigen auf der Basbecker Seite schwierig. Dort liegt noch ein riesiger Steinhaufen.

    • 7. Juni 2018

  • Wildrocker🌍

    Auf ca. 300 Meter vor der eigentlichen Schwebefähre werden hier links- sowie rechtsseitig schön gestaltete Infotafeln zu allen Schwebefähren der Welt gezeigt. Bei jeder Doppeltafel (2 Baudenkmäler) gibt es ausreichend Sitzgelegenheiten.

    • 26. Mai 2020

  • Wildrocker🌍

    Der westliche Anleger mit Deichdurchlass wurde mit Sitz- & Tischgelegenheiten ausgestattet und komplett neu gebaut und gestaltet (Stand 05/2020)!
    Vor diesem Deichdurchlass wurde zudem eine Infomeile der Weltschwebefähren geschaffen - sehenswert!

    • 26. Mai 2020

  • JoPaPe

    Diese Schwebefähre, eine der wenigen die es gibt, ist 1909 erbaut worden und steht nunmehr seit 1974 als Kulturdenkmal unter Schutz. Es ist schon ein seltsamer Anblick, wobei die Technik und die bauliche Leistung faszinieren. Der Abstecher hat sich gelohnt!

    • 11. September 2017

  • Reini

    109 Jahre alt! Ganz tolles Gefährt! Eine von Acht Weltweit!

    • 20. September 2018

  • Lemmi alias Schlumpf

    In Rendsburg gibt es die zweite Schwebefähre in Deutschland.

    • 18. April 2019

  • Kai Fischer

    Ich liebe diese Schwebefähre! Heute das 4. Mal genutzt. Wenn man mit dem Rad schnell "angedonnert" kommt holt die Fähre einen mit ihren konservativen 0,75km/h wohltuend in eine beschauliche Welt zurück. Kleiner Schnack mit dem Fährmann ist ein Muss! Bitte weitermachen in Osten!

    • 31. Juli 2020

  • JoPaPe

    Ein einzigartiges Bauwerk und 1909 ein technisches Kunststück. Seitdem in Betrieb. Die gute alte Handwerkskunst hat es möglich gemacht. Hiermit hat man damals das Hochwasser ausgetrickst.

    • 12. September 2017

  • Twents

    Ziemlich coole der fliegende Teppich.
    Das Cafe im Orts Kern ist auch sehr zu empfehlen

    • 27. Dezember 2019

  • Heideradler

    Mit der Schwebefähre auf Tour

    • 20. Oktober 2014

  • Tleclh

    technisches Kulturdenkmal, eine von 2 Schwebefähren Deutschlands

    • 25. Juli 2018

  • Anke

    Die Schwebefähre ist wirklich schön anzuschauen. Leider hat das Lokal, das sich direkt an der Schwebefähre befand und für einen Zwischenstopp dort perfekt war, inzwischen geschlossen.

    • 12. Juni 2019

  • Uli Buxbach

    Das sind die Ziele, die man braucht, wenn man nicht nur blind durch die Gegend heizen will. Im Gegenteil, die Entschleunigung, die man hier erfährt, ist unbeschreiblich.

    • 31. Oktober 2020

  • Hasetaler

    Der Eifelturm des Nordens

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 31. Dezember 2019

  • Marion

    Heute war die Schwebefähre leider ausser Betrieb, so mussten wir über diese Brücke fahren und hatten dafür diesen schönen Blick.

    • 16. September 2019

  • Marion

    Die Schwebefähre war leider ausser Betrieb, da mussten wir über diese Brücke und hatten dabei diesen schönen Blick.

    • 16. September 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Schwebefähre Osten

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Osten, Cuxhaven, Niedersachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe50 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Osten