Leinpfad bei Hattingen

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 390 von 410 Fahrradfahrern

Tipps

  • Alex von Bühren

    Das Naturschutzgebiet Ruhraue Hattingen Winz ist ein rund 119 Hektar, also knapp 1,2 km² großes Naturschutzgebiet an der Ruhr in Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Es befindet sich vollständig in der Gemarkung Winz im Südwesten des Stadtteils Winz-Baak von Hattingen. Das NSG liegt in einer Flussschlinge und umfasst einen von Grünland geprägten Auenbereich, der sich über rund fünf Kilometer entlang des Ufers auf der rechten bzw. nördlichen Ruhrseite erstreckt.
    Eingerichtet wurde das Schutzgebiet im Zuge der Landschaftsplanaufstellung des Ennepe-Ruhr-Kreises 1998.

    • 27.05.2018

  • Alex von Bühren

    Noch an vielen Stellen im Ruhrtal ist an einem oder an beiden Ufern der Ruhr der Leinpfad zu erkennen. Hier zogen früher meist mehrere Kaltblutpferde die Ruhrschiffe stromaufwärts. Nach dem Ausbau der mittleren Ruhr zur Schifffahrtsstraße in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts war der Fluss 1780 bis Witten befahrbar. Er wurde bis zum Beginn des Eisenbahnbaus zum wichtigsten Transportweg für die Kohle, aber auch für andere Handelsgüter.
    Die aus heutiger Sicht kleinen Schiffe, die „Ruhraaken“, besaßen eine Tragkraft von etwa 150 Tonnen. Die Fahrt der Schiffe stromaufwärts gegen die Strömung war meist zeitaufwendig. Der Leinpfad wechselte gelegentlich das Ufer, so dass die Zugpferde immer wieder mit dem Schiff auf die andere Seite der Ruhr gebracht und neu angespannt werden mussten. Auf Dauer war dieses Transportmittel der flexibleren Eisenbahn nicht gewachsen. Nach ihrem Höhepunkt 1850 ging die Schifffahrt allmählich zurück und wurde 1889 schließlich ganz eingestellt.
    Der größte Teil der heute noch erhaltenen Leinpfadstrecken ist inzwischen geteert und zu Spazier- und Radwanderwegen umgenutzt. Nur an wenigen Stellen hat man die ursprüngliche Pflasterung belassen. So auch beim Leinpfad direkt unterhalb der Burgruine am Isenberg zwischen Niederwenigern und Hattingen.

    • 27.05.2018

  • Salt Lake Schlichi

    Dieses Teilstück Leinpfad ist ein gut ausgebauter Radweg von der südlichsten Ruhrbiegung in Hattingen, dort wo die DLRG-Wache Hattingen-Süd ist, bis zum Wehr. Es gibt auf diesem Abschnitt drei Kuhtore und in wärmeren Monaten etliche Kühe, die auch auf dem Weg stehen können.

    • 16.09.2018

  • Gernot

    Der Leinpfad in Hattingen ist eine schöne flache Strecke und bietet verschiedene Haltepunkt mit Sitzmöglichkeiten. Sehr gut auch für (kleinere) Kinder geeignet. Für eine größere Tour ist er z.B. die Verbindung zum Baldeneysee im Süden von Essen oder zum Kemnader See in Bochum.

    • 02.04.2019

  • Peter Springer

    Aber auch ein ganz tolles Wander Gebiet

    • 26.07.2018

  • Scholtix

    ein schöner Abschnitt mit viel Natur und interessanten Begegnungen. Hier stehen auch schon mal Kühe auf dem Radweg.

    • 16.09.2018

  • Herbert

    Sehr schöne Landschaft. Immer schön am Wasser entlang.

    • 21.05.2018

  • Ekkehard

    Einfach nur schön und man sollte alles nur genießen.

    • 13.10.2018

  • Edwin

    tolle Gegend lohnt sich

    • 23.04.2019

  • Edwin

    Toller Radweg lohnt sich

    • 26.04.2019

  • Schroefi

    Leinpfad Hattingen Flach

    • 02.08.2018

  • martin bach

    ... Sehr schön zu fahren. Auch was für's Auge...

    • 14.09.2018

  • GS-2701

    Klasse Fahrradwege, abwechslungsreiche Tour, tolle Landschaft.

    • 07.10.2018

  • Salt Lake Schlichi

    Die Ruhr ist hier, zwischen dem Hattinger Wehr und der DLRG-Wache Hattingen-Süd, sehr schön. Die Buhnen sind flach und haben einen Kiesstrand, wo bei gutem Wetter sowohl Mensch als auch Kuh sich abkühlen. Der Radweg ist gut zu fahren, wenn man sich etwas schmaler macht, und unterbrochen von mehreren Kuhsperren.

    • 15.10.2018

  • Micha Essen

    Entspanntes Schauen auf die Ruhr

    • 23.10.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Die beliebtesten Radtouren mit dem Abschnitt „Leinpfad bei Hattingen”

Ort: rund um Hattingen, Ennepe-Ruhr-Kreis, Ruhrgebiet, Regierungsbezirk Münster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Distanz2,68 km
  • Bergauf10 m
  • Bergab10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hattingen