Seebrücke mit Tauchstation

Wander-Highlight

Empfohlen von 40 von 43 Wanderern

Tipps

  • RF1950

    Abtauchen bis auf ca. 4 Meter.

    • 23. Juni 2018

  • JR56

    Seit 1993 schmückt die Seebrücke den beliebten Urlaubsort Zingst auf der Halb­insel Fischland Darß. Mit 270 Metern Länge und einer Breite von 2,5 Metern ist sie im Vergleich zu ihrem Vorgänger­bau der unüber­sehbare Mittel­punkt am Ostsee­strand.
    Die heutige Seebrücke gewinnt ihre Stabilität durch die Stahl­pfeiler, die sie über das Wasser tragen und hat dabei keineswegs an Anmut verloren.
    Über Wasser schmücken zahl­reiche Holz­skulpturen den eindrucks­vollen Bau. Kunstwerke aus Treibholz – zum Teil mit den typischen, an der Ostsee auffindbaren Steinen, verziert – fügen sich nahtlos in die wunder­schöne Strand­landschaft ein und sind für Klein und Groß ein echter Hingucker.
    Wer die Ostsee gerne einmal aus einer ganz neuen Perspektive kennen­lernen möchte, hat bei einem Ausflug mit der Tauch­gondel das ganze Jahr über die einmalige Gelegenheit dazu: Am Kopf der Brücke taucht die Gondel mit bis zu 30 Personen unter die Meeres­oberfläche ab und bietet spannende Einblicke in die Flora und Fauna der Ostsee.
    ostsee.de/fischland-darss-zingst/seebruecke-zingst.html

    • 16. März 2019

  • Pedalix

    Nach einer Tour entspannt auf die die Ostsee schauen und wer mag, kann hier auch abtauchen.

    • 24. Juni 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Seebrücke mit Tauchstation

Ort: Ostsee, Schleswig-Holstein, Deutschland

Informationen

  • Höhe150 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ostsee