Tetraeder

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 395 von 421 Fahrradfahrern

Tipps

  • Urug Sigil

    Der Tetraeder ist eine begehbare Aussichtsterrasse in Form einer dreiseitigen Pyramide auf der Halde Beckstraße im Bottroper Stadtteil Batenbrock. So wie andere Ruhrgebietshalden ist der Tetraeder Teil der Route der Industriekultur.

    Aufgrund des Wegenetzes zum Tetraeder hoch hat man für jeden Rad- und Laufsport die passende Herausforderung (Asphalt für das Rennrad, Schotter für die XC Fans und auch einige Trails für die Mountainbikefraktion, die Treppe für die Leute die für den Empire State Building Lauf trainieren).

    Die Aussicht über das Ruhrgebiet ist bei guter Sicht gigantisch, die Gestaltung des Plateaus erinnert ein bisschen an ein Raumschiff, das auf dem Mond gelandet ist, sodass man mit Fug und Recht behaupten kann, mit dem Rad zum Mond gefahren zu sein.

    • 6. Juni 2018

  • Oliver

    Der Tetraeder ist einfach erreichbar. Am Fuß der Halde sind ausreichend Parkplätze vorhanden, da der Besucherandrang nicht besonder Hoch ist. Es gibt die Möglichkeit über Serpentienen nach oben zu kommen, oder einen Treppenaufstieg zu nutzen.
    Der Rundblick von der höchsten Plattform ist super, allerdings nichts für Personen mit Höhenangst, da der Weg nach oben über Gitterstufen führt. Abgesehen davon schwingen die Plattformen ein wenig, da Sie an Drahtseilen befestigt sind.

    • 17. Januar 2017

  • ROBERT, mit dem Rad & Hund durchs Land.

    Das Haldenereignis Emscherblick, kurz Tetraeder, ist ein in Form einer dreiseitigen Pyramide erbauter und frei begehbarer Aussichtsturm auf der Halde Beckstraße in Bottrop-Batenbrock. Die Stahl-Konstruktion mit einer Seitenlänge von 60 m ruht auf vier 9 m hohen Betonpfeilern und befindet sich auf der Kuppe der ca. 120 m über NN. hohen Halde an der Beckstraße.[1] Die Halde hat eine Prominenz von etwa 90 Metern zum Umgebungsniveau. Bei klarer Sicht kann man das Wahrzeichen der Stadt Bottrop vom Essener Hauptbahnhof aus erkennen.

    • 3. November 2015

  • 🚴‍♂️TeutoRadler

    Eine super Aussicht von hier.
    Der Tetraeder ist klasse. Ich habe damals die Knotenverbindungen geliefert, die bei mir in der Firma gegossen wurden.

    • 8. März 2018

  • Bernd Sagurna

    Die 60 Meter hohe Halde der Zeche Prosper ist eine der wichtigsten Landmarken der Regio, mit dem Tetraeder, einer begehbaren Pyramide als Krone

    • 22. April 2017

  • Joe

    Sehr toller Ausblick auf Bottrop und Umgebung.

    • 19. Oktober 2016

  • Anja

    Wer Geocaching betreibt kann oben fündig werden..

    • 11. Oktober 2015

  • Blaubär

    Für die Anfahrt zum Tetraeder hoch, wird man oben mit eine tolle Aussicht über das Revier belohnt!!! Die Aussicht zeigt wie Grün das Revier geworden ist.

    • 19. Januar 2017

  • Maik

    Sehr schöne Aussicht

    • 5. Juni 2017

  • Hagi31

    Tetraeder Bottrop

    Sind Sie schwindelfrei? Das Tetraeder in Bottrop bietet einen fantastischen Blick über das Ruhrgebiet. 60 Meter oberhalb der Halde leuchtet das Tetraeder auch Nachts aus der Ferne. Der höchste Aussichtspunkt - 42 Meter über dem Haldengipfel – hängt auch noch bewusst "schräg".
    [ruhr-guide] Auf der ehemaligen Halde der Schachtanlage Prosper in Bottrop steht wohl die ungewöhnlichste Pyramide im Ruhrgebiet: das Tetraeder. Mit seiner Höhe von 60 Metern oberhalb des 90 Meter hohen Haldengipfels ein sehr beeindruckendes Bauwerk. Noch beeindruckender ist allerdings der Blick, den man von hier aus über das Ruhrgebiet hat – Schautafeln weisen den Weg!

    Fast 400 Stufen zum GipfelDas "Haldenereignis Emscherblick" wurde von dem Architekten Prof. Dipl-Ing. Wolfgang Christ entworfen. Erbaut wurde das Tetraeder im Jahr 1995. Verbaut wurden 210 T Stahl und Rohre in einer Länge von 1,5 km. Zum Gipfel der Halde führt die "Direttissima" mit 387 Stufen oder eine kleine Straße, die sich i

    • 11. Juni 2017

  • 🚴‍♂️TeutoRadler

    Ein schöner Aussichtspunkt. Ich habe damals die Verbindungsknoten verkauft, die wir dann gegossen haben.

    • 15. September 2017

  • Frank M.

    Muss man gesehen haben.

    • 11. April 2018

  • Hagi31

    Das Haldenereignis Emscherblick, kurz Tetraeder, ist eine begehbare Aussichtsterrasse in Form einer dreiseitigen Pyramide

    • 5. Juni 2018

  • Hagi31

    Wirklich Beeindruckend derTetraeder .......👍

    • 27. Juni 2017

  • Hagi31

    Wirklich Beeindruckend derTetraeder .....

    • 27. Juni 2017

  • Hagi31

    Tetraeder ist eine Radtour Wert

    • 28. Juni 2017

  • Michael

    Auch hier eine tolle Aussicht für schwindelfreie Gesellen

    • 18. Oktober 2017

  • Jugger64

    Grandioser Ausblick über das Ruhrgebiet.

    • 2. November 2017

  • Jugger64

    Geniale Aussicht über das Ruhrgebiet.

    • 2. November 2017

  • Matthias

    Frühaufsteher sehen von dort oben das Ruhrgebiet erwachen.

    • 4. November 2017

  • Hagi31

    Das Haldenereignis Emscherblick, kurz Tetraeder, ist eine in Form einer dreiseitigen Pyramide erbaute und frei begehbare Aussichtsterrasse auf der Halde Beckstraße im Bottroper Stadtteil Batenbrock.

    • 26. Februar 2018

  • ☕️🚲 sabine 🚲☕️

    Hier lohnt sich der Aufstiege wegen der tollen Aussicht. Wer jedoch Höhenangst hat, sollte besser unten bleiben, weil die Stufen aus offenen Gitterrosten bestehen!

    • 13. Juni 2019

  • Jochen #mtbbikerruhrgebiet

    Ein Abstecher lohnt sich immer.
    Bei gutem Wetter hat man eine sehr weite Sicht.

    • 20. Juni 2019


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Tetraeder

Ort: Ruhrgebiet, Regierungsbezirk Münster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe150 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ruhrgebiet