Roter Steg in Schwäbisch Hall (Baden-Württemberg) (r)

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 34 von 37 Wanderern

Tipps

  • Tomasavka 25

    Schöne Brücke welche verbindet Stadtpark und andere Ufer Richtung Comburg (Kocher-Fahrradweg).

    • 18. September 2018

  • Rika123

    .... schöne alte gedeckte Holzbrücke
    ... Fußgängerbrücke
    ... Durchgangsöffnung im Rotensteg-Turm

    • 8. Juni 2018

  • Schmittchen Schleicher

    Der Rote Steg wird unter seinem alten Namen "hangender Steg" erstmals 1350 erwähnt.
    Neubauten sind nach der Zerstörung durch ein schweres Hochwasser am 2./3. Dezember 1570 und für das Jahr 1790 nachweisbar. Der Steg wurde stets wieder als sog. "Archenbrücke" neu errichtet, wobei das Dach die Konstruktion vor Witterungseinflüssen schützte und seine Lebensdauer verlängerte. Am 17. April 1945 wurde der Rote Steg von Soldaten der deutschen Wehrmacht in Brand gesteckt, die vor den anrückenden Amerikanern flüchteten. Anwohner, die zu löschen versuchten, wurden mit der Erschießung bedroht. Eine aus handbehauenen Balken gebaute Rekonstruktion entstand im Juli 1946.

    • 19. Mai 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Roter Steg in Schwäbisch Hall (Baden-Württemberg) (r)

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Regierungsbezirk Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe320 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Regierungsbezirk Stuttgart