Naturdenkmal Eislöcher

Wander-Highlight

Empfohlen von 15 von 15 Wanderern

Tipps

  • Gerhard

    Wenn man um die Absperrung herumgeht, kann man in die Tiefe steigen.

    • 19. Juni 2018

  • Susanne

    Drei Einsturzdolinen sind durch einen Höhlengang miteinander verbunden. Ihren Namen verdanken sie der imposanten Eisbildung im Winter, die oft bis ins Frühjahr hinein er­hal­ten bleiben. Direkt am Weg mit einem Geländer geschützt kann man in die tiefen Löcher blicken. Wer den kleinen Pfad rechts um die Löcher herum geht, hat noch einen besseren Einblick in die Eislöcher.

    • 7. August 2018

  • Wanderbär

    Bitte aufpassen und nicht reingehen, wenn man keinerlei Klettererfahrung hat oder Kletterausrüstung. Lebensgefahr

    • 2. Juni 2019

  • Sabine Wölffl

    Abstieg sehr gefährlich. Bitte nicht unerfahren und ohne Kletterausrüstung. Lebensgefahr

    • 1. Juli 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Naturdenkmal Eislöcher

Ort: Fränkische Schweiz, Oberfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe450 m

Wetter - Fränkische Schweiz