Eckernförde, Hafen

Wander-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 7 von 8 Wanderern

Tipps

  • Friedhelm & Prinzessin Leia

    An der Hafenspitze beginnt der Sprottenpfad. Vor 100 Jahren war Eckernförde einer der bedeutendsten Fischerei- und Fischräucherstandorte an der gesamten Ostsee. Noch in den 60er Jahren war die Stadt durch dieses Handwerk geprägt. Auf den Spuren der Sprotte kann man sich einen Gesamtüberblick verschaffen. Ein Faltblatt dazu gibt es in der Tourist-Information.

    • 25.08.2018

  • Rüdiger

    Ob nun im Sommer, Frühling, Winter oder Herbst am Hafen ist immer was los. Zum gucken gibt es alte Fischerboot, Leuchtturm, die Holzbrücke, und .. und .. und .
    Am 1. Sonntag im Monat findet hier regelmäßig der Fischmarkt statt.

    • 15.11.2018

  • JR

    Ein unbedingtes Muss in Eckernförde ist ein Bummel zum Hafen. Hier sieht man Fischkutter mit fang­frischem Dorsch und Hering, stolze Großsegler und schnittige Yachten.
    Früher diente der Hafen vorrangig dem Getreide- und Düngemittel­umschlag. Heute dominieren Yachthäfen mit Segel- und Motor­yachten das Bild. Eine hölzerne Klappbrücke, die bei Bedarf für durch­fahrende Schiffe geöffnet wird, verbindet Eckernförde mit dem nördlichen Stadtteil Borby. Gleichzeitig teilt sie den Hafen in den Innenhafen und den Außenhafen.
    Der größere Außenhafen wird mit seinem Vorhafen durch zwei Molen geschützt.
    Jeden ersten Sonntag im Monat findet am malerischen Hafen der Fischmarkt statt, im August am zweiten Sonntag.
    ostsee.de/eckernfoerde/hafen.html

    • 09.05.2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit dem Abschnitt „Eckernförde, Hafen”

Ort: rund um Eckernförde, Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Distanz935 m
  • Bergauf0 m
  • Bergab0 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Eckernförde