Steil und steinig!

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 22 von 23 Mountainbikern

Tipps

  • Elmi der Radler 🚲😎

    Das ist hier kein Zuckerschlecken! Es geht steil bergauf über einen steinigen Pfad mit viel losem Geröll! Besser absteigen!!!

    • 29. Juni 2018

  • Ingo Fischer

    Sind den Weg mal andersrum gefahren ....
    Bzw. geschoben 😅
    Dann lieber Bergab Schreddern 🚵🏼‍♂️😉🌲

    • 21. Oktober 2018

  • Guido

    ab der Staumauer geht es ein kleines Stück abwärts, danach steil bergauf. Da steht nicht umsonst Radfahrer absteigen, aber wir sind ja MTBler und keine Radler. Wird aber anstrengend. Nach der steilsten Passage kommt auch direkt der schöne Ausblick auf die Mauer. Das lohnt auf jeden Fall. Weiter hoch in Richtung Wollseifen ist es zwar dann noch steil, aber das ist machbar. Runter wie die anderen sagen: Schreddern und Bremsen glühen lassen

    • 10. Juni 2019

  • M. Fanger

    Sehr steil, teilweise schhieben nötig.

    • 5. November 2018

  • Michael Gehlen 🚴‍♂️

    Schön ist der Nationalpark 🦌🚴‍♂️👍🏻

    • 22. Juli 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Steil und steinig!

Ort: Einruhr, Aachen, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Distanz542 m
  • Bergauf70 m
  • Bergab0 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Einruhr