Anstieg Landeskrone

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 4 von 4 Rennradfahrern

Tipps

  • Martin H.

    Die 420m hohe Landeskrone (Namensgeberin für das lokal gebraute Bier) lässt dich deine Oberschenkel spüren. Hochprozentige (u. a. 20+) Abschnitte treiben den Schweiß auf die Stirn. Die Abfahrt könnte sich aufgrund des bescheidenen Zustandes des Asphalts als herausfordernd erweisen. Bei Dämmerung ist für die Abfahrt Licht ratsam, da es doch einige Schlaglöcher gibt.

    • 6. Juli 2018

  • Olaf

    Gibt es einen Anstieg, dann muß man ihn hinauf. In der Gegend gibt es ja nicht soo viele. Er war nicht so schwer, wie erwartet. Eigentlich ist nur das letzte Stück richtig steil. Auf dem Weg dahin hat die Prozentanzeige zwei Mal nur kurz die 15% gekratzt. Oben ist leider die Aussicht ziemlich zugewachsen. Ich bin nicht auf die Terrasse mit dem Rad.

    • 29. Juni 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Diese beliebten Rennradtouren zu Anstieg Landeskrone

Ort: Görlitz, Görlitz, Oberlausitz, Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Distanz1,54 km
  • Bergauf80 m
  • Bergab0 m

Wetter - Görlitz