komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Aufstieg auf den Bastei-Felsen

Aufstieg auf den Bastei-Felsen

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
766 von 815 Wanderern empfehlen das

Dieses Highlight liegt in einem geschützten Gebiet

Achte auf die örtlichen Bestimmungen für: Nationalpark Sächsische Schweiz

Tipps

  • 🇪🇺Raubach🇺🇦

    Super Ausblick und heute sehr ruhig 😊

    • 24. Juni 2021

  • Nancy 😗 🥾🚶‍♀️⛰ 🚴‍♀️

    Es lohnt sich die Basteibrücke zu besuchen. Frühes erscheinen ist ratsam, viele Touristen.

    • 27. Mai 2020

  • Matze

    Eine Bastei-Wanderung ist immer wieder schön. Rückwärts über die Schwedenlöcher ist auch zu empfehlen. Ganz früh am Morgen, oder bei nicht ganz gutem Wetter mach es besonders Spaß, da dann nicht so viele Touris unteregs sind...

    • 11. Juni 2020

  • MiGo 62

    Wunderschöne Aussichten auf Elbe und Gebirge. Tolle Wanderwege inmitten der Natur mit steilen Aufstiegen und Abstiegen. Es lohnt sich auf die Sächsische Schweiz einzulassen.

    • 17. August 2021

  • . 🤸‍♀️ ŕ𝓸м𝐲 🤸‍♀️ .

    Der Aufstieg lohnt sich wirklich. In den Wintermonaten auch nicht überlaufen.

    • 1. April 2021

  • -☀️FullyMax🌳-

    Der Ausblick ist einfach 👍🏻😃

    • 12. Juni 2020

  • Andrea

    Anstieg, ohne ende, doch am Ende wird es belohnt, traumhafter Ausblick! Nur bei sonnigem Wetter und weiter Sicht uneingeschränkt zu empfehlen. Dann ist die Weitsicht die BELOHUNG.

    • 13. Juni 2020

  • Wanderer

    Ein Ort wie aus einer anderen Welt. Definitiv einer der Orte in Deutschland, die man gesehen haben sollte. Sonst hat man auf jeden Fall etwas verpasst.

    • 18. Juni 2020

  • -☀️FullyMax🌳-

    Die Sächsische Schweiz 🇨🇭 hat viel zu bieten: Tausende Wanderwege auf schöne Felsen 🪨 und Gipfel und viele abenteuerliche Schlüchte! Nach Häusern suchst du hier vergeblich. Hier gibt es nur dich und die Natur!

    • 28. Juli 2021

  • Andi

    Die Rahmhanke ist kein Wanderweg, vielmehr ein meist ausgesetzter, schmaler Pfad auf einer Sandsteinstufe unterhalb der Basteibrücke und Basteiaussicht. Es sind keinerlei Sicherungen vorhanden und es müssen mehrere kleine Klettereinlagen bewältigt werden. Der Pfad kann deshalb nur für absolut trittsichere und schwindelfreie Wanderer mit etwas Klettererfahrung und nur bei trockenem Wetter empfohlen werden!
    Elbabwärts begangen, beginnt der als Kletterzugang markierte Pfad an der Aussicht am Rosenbettfels (Tiedgestein). Wenn keiner kuckt, quetscht man sich rechts am Geländer vorbei. Ein kurzer Abstieg und ein Felseinschnitt sind mit Klettereinlagen zu überwinden. An einigen Stellen fühlt man sich bei gebückter Fortbewegung sicherer oder geht lieber gleich auf allen Vieren. Unterhalb der Basteiaussicht wird es dann einfacher, aber auch ‚mülliger’, später kommt noch etwas ‚Kanalisationsduft’ dazu.
    Quelle: wanderpfade.de/?wp=3237

    • 9. August 2021

  • Bettina

    Herrliche Wanderung, möglichst nicht am Wochenende bzw in den Ferien, da es sonst recht viele Touristen hat. Schade, aber so ist es eben leider, wenn etwas besonders schön ist

    • 11. Juni 2020

  • Sarah

    Absolut erstaunlich, wie die Natur aussehen kann

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 19. Juni 2020

  • Bianca

    Sehr empfehlenswert und sollte man gesehen haben. Sehr schön anzusehen!

    • 21. Juli 2020

  • Mr. T.C.

    für die durchschnittliche Belastung ein angenehmer Spaziergang

    • 14. August 2020

  • Veronika 2020

    Wenn man in das Freilichtmuseum Felsenburg Neurathen geht, hat man noch tollere Ausblicke, der Eintritt kostet nur 2 Euro und lohnt sich auf jeden Fall

    • 25. September 2020

  • Tom Spandau

    Wer da einen ruhigen Blick sucht sollte früh da sein.

    • 10. Oktober 2021

  • Otten ohne 🔋

    Immer wieder toll und gigantisch anzuschauen sind die atemberaubenden Felsformationen

    • 28. November 2021

  • Stefan

    Scotty, beamen Sie mich hoch!

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 27. Oktober 2018

  • Schwabbel

    Ein unbedingtes "Muss" - der Aufstieg auf den Bastei-Felsen!

    • 9. Juli 2018

  • Michaela

    Festes Schuhwerk und Trittsicherheit sind auf der Rahmhanke ein Muss!

    • 11. Juni 2020

  • Markus

    Schöne Brücke. Leider an Feiertagen und am Wochenende sehr überlaufen.

    • 11. Juni 2020

  • Petra Hörnemann

    Grandiose Brücke. Touristisch völlig überlaufen - weil es halt so schön ist!

    • 26. August 2020

  • Bruce

    Die sächsische Schweiz ist ein hügeliges Klettergebiet und ein Nationalpark rund um das Elbtal südöstlich von Dresden in Sachsen. Zusammen mit der Böhmischen Schweiz in der Tschechischen Republik bildet es das Elbesandsteingebirge.
    Allein in der sächsischen Schweiz gibt es rund 1.000 Klettergipfel sowie mehrere Mulden.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 24. Mai 2021

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Aufstieg auf den Bastei-Felsen

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
  • Mittelschwer
    02:36
    5,49 mi
    2,1 mi/h
    800 ft
    800 ft
  • Schwer
    04:35
    8,62 mi
    1,9 mi/h
    1 475 ft
    1 475 ft
  • Schwer
    01:48
    3,27 mi
    1,8 mi/h
    575 ft
    575 ft
  • Schwer
    02:23
    4,15 mi
    1,7 mi/h
    950 ft
    950 ft
  • Schwer
    01:27
    2,96 mi
    2,0 mi/h
    525 ft
    525 ft
  • Plan deine eigene Tour
loading
Ort: Kurort Rathen, Sächsische Schweiz, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe220 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Kurort Rathen

loading