Entdecken

Blick zur Leibistalsperre

Blick zur Leibistalsperre

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
31 von 35 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Gabriele

    Mit dem Bau der Talsperre Leibis/Lichte wurde die derzeit letzte große Trinkwassertalsperre Deutschlands errichtet. Ursprünglich sollte die Talsperre neben der stabilen Trinkwasserversorgung Ostthüringens den großen Wasserbedarf der mitteldeutschen Braunkohleregion sichern...
    Ein natürliches und gut geschütztes Einzugsgebiet sowie die Größe und Tiefe des Stauraumes sorgen für die überdurchschnittlich gute und langfristig stabile Qualität des Wassers aus der Talsperre Leibis/Lichte. Dafür wurde in den Jahren 2009 bis 2014 das Fernwasserversorgungssystem Ostthüringens optimiert. Im Jahr 2010 wurde der Probestau der Talspere Leibis/Lichte abgeschlossen. Am 29. März 2010 erreichte die Talsperre erstmals den Vollstau. Damit ist der Probestau technisch abgeschlossen. Formal endete der Probestau mit der behördlichen Inbetriebnahmeerlaubnis am 29. Januar 2013. Am 1. September 2012 gingen die Talsperren Weida und Zeulenroda vom Netz. Die Aufhebung der zugehörigen Trinkwasserschutzzonen machte den Weg für eine touristische Nutzung der Talsperre Zeulenroda frei.

    • 19. Juli 2018

  • JR56

    Die vorerst letztgebaute und zweithöchste (102,5 m) Staumauer Deutschlands befindet sich nahe bei Unterweißbach im Lichtetal, im Thüringer Schiefergebierge an der Naturparkroute.Der Name der Talsperre Leibis-Lichte gestaltet sich aus dem Ort Leibis, dessen Bewohner umgesiedelt wurden und dem gestauten Fluss Lichte, einem Zufluss der Schwarza. Sie dient der Trinkwasserversorgung Ostthüringens und dem Hochwasserschutz. Sie ist eine ökölogische Talsperre. Überschwemmungen werden simuliert um den Lebensraum von Pflanzen und Tieren zu erhalten. Die Staumauer ist eine Gewichtsmauer aus Beton. Sie wurde in Blockbauweise (ca. 1000 Betonblöcke) errichtet und ist nicht im Felsen verankert.
    Sie trägt sich ausschließlich durch Ihr Eigengewicht.
    unterweissbach.de/index.php/tourismus/talsperre

    • 7. März 2019

  • Willigipfel

    Vom Rastplatz schweift der Blick auf einen Teil der Talsperre und Richtung Meura.

    • 28. März 2019

  • Markus und Sandy

    Schöner Blich auf dir Leibistalsperre

    • 17. April 2019

  • Fredi

    schöne Aussicht auf die Talsperre.

    • 21. Juli 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Blick zur Leibistalsperre

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Oberweißbach/Thüringer Wald, Saalfeld-Rudolstadt, Thüringen, Deutschland

Informationen

  • Höhe610 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Oberweißbach/Thüringer Wald

Entdecken

Blick zur Leibistalsperre