Rundsilo

Wander-Highlight

Empfohlen von 11 von 11 Wanderern

Tipps

  • Ursula und Jürgen

    Das Rundsilo ist ein Wahrzeichen von Eckernförde.
    Der Bau wurde in den 30er Jahren, in Backsteinbauweise errichtet.
    Er diente als Getreidespeicher, noch bis zum Ende des letzten Jahrhunderts.

    • 26. Juli 2018

  • Rüdiger

    Der ehemalige Silo gilt als eines der Wahrzeichen Eckernfördes.
    Vorgesehen war zeitweise die Umnutzung des Bauwerks als Gesundheitszentrum wie auch der Ausbau zu einem Kinocenter. Im Erdgeschoss des Rundsilos wurde 2008 ein Restaurant eingerichtet. Beim Umbau wurde ein zum Gebäude gehörender ebenfalls unter Denkmalschutz stehender Hafenkran abgerissen.
    Quelle : Wiki

    • 26. Juli 2018

  • eyekon

    Sehr interessantes Gebäude welches in den letzten Jahren renoviert wurde

    • 27. Oktober 2019

  • JR56

    Von hier aus hat man einen guten Blick auf das hohe Silo. Das Silo selbst steht ein ganzes Stück weiter am Hafen bei der Klappbrücke Ecke Hafenstr./Frau-Clara-Str.Das Rundsilo wurde 1931/32 errichtet und hat eine Kapazität für 3.500 Tonnen Getreide. Seit 1972 wird er als Denkmal geführt und seit 1986 wird es nicht mehr als Getreidespeicher genutzt. Das Rundsilo aus den 30er Jahren ist ein Wahrzeichen der Ostseestadt Eckernförde. Der Speicher wird auch als Rundsilo oder Rundspeicher bezeichnet.
    schlei-ostsee-urlaub.de/data/schlei-ostsee-urlaub_1864.html

    • 7. Mai 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Rundsilo

Ort: Eckernförde, Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein, Deutschland

Informationen

  • Höhe-10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Eckernförde