Poensgenpark

Wander-Highlight

Empfohlen von 22 von 22 Wanderern

Tipps

  • Peter_H_65 đŸ»

    GrĂŒnder und Namensgeber des Parks war der DĂŒsseldorfer Industrielle, Kommerzienrat Carl Poensgen (1838-1921), der das GrĂŒndstĂŒck 1906 von Moritz BrĂŒgelmann erworben hatte. Unter dem renommierten Gartenarchitekten Reinhold Hoemann (1870-1961) verwandelte sich das Wiesen- und Ackerland 1907 zu einem Landschaftspark nach englischem Vorbild. Neben dem Poensgenpark in Ratingen hat Hoemann unter anderem auch den Kurpark in Bad Oeynhuasen erweitert (1903), den Stadtpark in Plauen (1903) und zusammen mit E. Barth den Kaiser-Wilhelm-Park, heute Rheinpark, in DĂŒsseldorf Golzheim angelegt (1905). Auf der DĂŒsseldorfer Gewerbe- und Industrieausstellung im Jahre 1902 hat er die erste Dauerkleingartenanlage im Rheinland angelegt.Nach dem Tod des ParkgrĂŒnders im Jahre 1921 erlebte die grĂŒne Oase eine wechselvolle Geschichte mit unterschiedlichen EigentĂŒmern, bis der Park 1984 schließlich in stĂ€dtischen Besitz ĂŒberging. Heute erfreut sich die Anlage, die Teil der EUROGA 2002plus war und 2007 in die "Straße der Gartenkunst zwischen Rhein und Maas" aufgenommen wurde, großer PopularitĂ€t.stadt-ratingen.de/freizeit_kultur_sport_tourismus/schoenes_ratingen/parks_gruenanlagen/poensgenpark/Poensgenpark_Startseite.phpde.wikipedia.org/wiki/Poensgenpark

    • 6. August 2018

  • faelme24

    Eine der grĂŒnen Lungen von Ratingen. Sehr schön angelegt.

    • 18. Februar 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp fĂŒr andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufĂŒgen!

Beliebte Wanderungen zu Poensgenpark

Ort: Ratingen, Mettmann, Bergisches Land, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe90 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • MĂ€r
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ratingen