Monte Fumaiolo

Rennrad-Highlight

Empfohlen von 4 von 4 Rennradfahrern

Tipps

  • Martin Donat

    Der Monta Fumaiolo war zuletzt 2017 Teil des Giro d’Italia. Hier kannst du dich also auf die Spuren des Profi-Radsports begeben und auf dem Weg zum rund 1.350 Meter hohen Gipfel alles geben. Aber vergiss nicht, dich umzusehen, denn hier ist es echt schön. Übrigens gehörte der Berg früher zur Toskana. Mussolini ordnete ihn aber einfach seiner Geburtsregion Romagna zu – scheinbar hat es ihm hier auch gut gefallen.

    • 1. Oktober 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die besten Rennradtouren zu Monte Fumaiolo

Ort: Forlì-Cesena, Emilia-Romagna, Italien

Informationen

  • Höhe1 380 m

Wetter - Forlì-Cesena