Sturmflutschutz Eidersperrwerk

Rennrad-Highlight

Empfohlen von 23 von 25 Rennradfahrern

Tipps

  • DUR 2017 & 18 & Groß Glockner

    Das Eidersperrwerk befindet sich an der Mündung der Eider in die Nordsee bei Tönning in Schleswig-Holstein auf dem Gebiet der Gemeinde Wesselburenerkoog sowie an der Grenze zur Gemeinde Tönning. Hauptzweck dieses größten deutschen Küstenschutzbauwerkes ist der Schutz vor Sturmfluten der Nordsee. Außerdem sollte die Baumaßnahme im Rahmen des Programms Nord zum wirtschaftlichen Aufschwung in den Kreisen Norderdithmarschen (heute Teil des Kreises Dithmarschen) und Eiderstedt (heute Teil des Kreises Nordfriesland) beitragen. Als ein Jahrhundertbauwerk wurde das Sperrwerk am 20. März 1973 eingeweiht.

    • 12. Juli 2018

  • DUR 2017 & 18 & Groß Glockner

    Die Straße führt durch das Sperrwerk, echt krass

    • 12. Dezember 2018

  • knopfauge

    Das Eidersperrwerk ist immer wieder sehenswert..
    Auf der nächsten Radtour im Kreis Dithmarschen gleich mit einplanen..

    • 31. Juli 2019

  • Elbsolar

    Es ist sehr schön hier am Eidersperrwerk.

    • 13. August 2018

  • Nils

    Gesamte Anlage in Ruhe anschauen. Wird immer etwas repariert, so daß man Einblick bekommen kann.

    • 6. September 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die besten Rennradtouren zu Sturmflutschutz Eidersperrwerk

Ort: Wesselburenerkoog, Dithmarschen, Nordsee, Schleswig-Holstein, Deutschland

Informationen

  • Höhe10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Wesselburenerkoog