Domplatz Wetzlar

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 57 von 69 Fahrradfahrern

Tipps

  • Les Guilvinistes

    Die gotische Westfassade des Doms in Wetzlar entstand Ende des 14.Jahrhunderts und wurde nicht vollendet. Das Provisorium besitzt eine Breite von ca. 22,5 Metern und einen hohen Sockel aufgrund des abfallenden Platzes. Die Westfassade ist durch die Verwendung von Rotsandstein farblich vom Langhaus abgesetzt.
    Das Westportal ist ein Stufenportal mit Mittelpfeiler und Wimperg. Der Wimperg führt in das Maßwerk hinein, schließt jedoch nicht ab. Die Wimpergspitze wurde nicht vollendet. Am Mittelpfeiler steht Maria mit dem nackten Jesuskind auf ihrem linken Arm. Sie wird von einem Tabernakel bekrönt. Das Tympanon ist in zwei Register unterteilt, die horizontal verlaufen. Die Anbetung des Jesuskindes durch die Heiligen Drei Könige zeigt das untere Relief, das durch den Tabernakel der Trumeaumadonna geteilt ist. Das obere Relief stellt die Krönung Mariens durch Gottvater dar. In der inneren Bogenstufe stehen unter Baldachinen rechts vier Figuren von den klugen, links vier von den törichten Jungfrauen. Der Bogenlauf ist allerdings für je fünf Plastiken ausgelegt. Die oberen beiden Plätze sind nicht besetzt. Die beiden Gruppen treffen sich oben bei dem mit einem Kreuznimbus versehenen Christuskopf. Der äußere Bogenlauf zeigt zehn Propheten. Das Tympanon des Westportals ist unter mittelrheinischen Einflüssen in einer hessischen Werkstatt entstanden.

    (Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Wetzlarer_Dom)

    • 7. April 2017

  • Alex

    Der Wetzlarer Dom ist ein schönes Ausflugsziel und lädt dazu ein sich in den Cafés rund um den Domplatz einen leckeren Kaffee zu gönnen.

    • 18. Mai 2017

  • Michael

    Teil der wunderschönen Wetzlarer Altstadt.

    • 3. Oktober 2017

  • ALΞX

    Dom und Altstadt sind immer einen Abstecher wert

    • 9. Mai 2018

  • Jörg

    Viele Kaffees in gemütlicher Altstadt. Super für einen Zwischenstopp.

    • 12. September 2018

  • Horst (habe fertig)

    Am Domplatz findet man einige Restaurants und Cafe's. Man kann schön draußen sitzen und den Dom bewundern.

    • 17. Februar 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Domplatz Wetzlar

Ort: Wetzlar, Lahn-Dill-Kreis, Lahntal, Regierungsbezirk Gießen, Hessen, Deutschland

Informationen

  • Höhe180 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Wetzlar