Entdecken

Alberts Bruch

Alberts Bruch

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
111 von 118 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Söhni 🏃

    Wer etwas über die Geschichte der Granitgewinnung und des Steinmetzhandwerks erfahren will, kann das auf dem 3,5 km langen Steinbruch-Rundwanderweg am Epprechtstein. Der sanft ansteigende Wanderweg führt vorbei an alten Mauern und großen Abraumhalden zu sechs Steinbrüchen, (Lenks-Bruch, Alberts- Bruch, Geyers-Bruch, Schoberts-Bruch, Blauer-Bruch, Schloßbrunnen-Bruch), einer Pulverkammer, einem Schutzunterstand und einer Verladerampe am Fuße des Epprechtsteins. Informationstafeln machen den Wanderer an den einzelnen Stationen mit der Entstehung des Werkstoffes Granit, seiner Gewinnung, seiner Verarbeitung und seinem Transport vertraut.

    • 23. Februar 2020

  • Klausi

    Etwas abseits der Rundwanderung.

    • 2. September 2020

  • Jan

    Schöner Steinbruch in einer tollen Kullisse.
    Der Blick vom Epprechtstein in den Steinbruch hinein ist einfach Schwindelerregend schön.

    • 23. Juni 2020

  • Harald Schramm (Schocker)

    Wie auch in den anderen 19 Brüchen, wurde hier ebenfalls Granit gebrochen und z.B. Futtertröge, Blöcke für Brücken und Hausbau u.s.w. hergestellt.

    • 30. September 2018

  • Fuchsmädchen 🦊

    Einfach wunderschön, dieser versteckte Ort!

    • 18. Mai 2020

  • HINTERINDIEN_DE

    Am eindrucksvollen, weil riesigen, Albertsbruch kommen Sie im Rahmen der HINTERINDIEN.DE-Tour Nr. 1 mit dem Steinbruch-Wanderweg vorbei.

    • 25. Juni 2020

  • Lars

    Einer der größten Steinbrüche der Umgebung. Die Felswand ist gigantisch. Außerdem sind einige Gegenstände ausgestellt, die damals zum Abbau von Granit verwendet wurden. Der Bruch liegt am Rundweg um die Burg Epprechtstein.

    • 26. Juli 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Alberts Bruch

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Kirchenlamitz, Wunsiedel im Fichtelgebirge, Oberfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe830 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Kirchenlamitz

Entdecken

Alberts Bruch