Fundort Archaeopteryx

Wander-Highlight

Empfohlen von 12 von 13 Wanderern

Tipps

  • Sebastian Kowalke

    An dieser Stelle zeigt sich die Bedeutung des Altmühltals für die Erforschung der Erdzeitalter und ausgestorbener Tierarten. 1874 wurde hier der Skelettabdruck des Archaeopteryx auf einer Steinplatte gefunden. Die Besonderheit: Rund um das kleine Skelett konnte man deutlich den versteinerten Abdruck von Federn erkennen. Damit war das fehlende Bindeglied von den Dinosauriern zu den Vögeln gefunden. Archaeopteryx gilt als der urzeitlichste Vogel, der noch deutliche Anzeichen seiner Reptilienherkunft in sich trägt, und war damit der eindeutige Beweis für die Richtigkeit von Darwins Evolutionstheorie.

    • 22. November 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Fundort Archaeopteryx

Ort: Mörnsheim, Eichstätt Landkreis, Altmühltal, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe450 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Mörnsheim