Osthafenbrücke – Frankfurt/M 🚴‍

Rennrad-Highlight

Empfohlen von 29 von 34 Rennradfahrern

Tipps

  • Germane 🚴‍♂️

    Die Osthafenbrücke ist eine Straßenbrücke in Frankfurt/M. Sie verbindet das Frankfurter Ostend (am Osthafen) mit Sachsenhausen und wurde 2013 eröffnet. Erste Pläne für eine Straßenbrücke im Frankfurter Osthafen und dem Deutschherrnufer entstanden bereits 1907. Diese Pläne wurden nach der Fertigstellung des Osthafens aber 1912 nicht weiterverfolgt. Die stählerne Bogenkonstruktion hat eine Stützweite von 175 m und einen Bogenstich von rund 25 m. Die beidseitigen Geh- und Radwege sind konsequent durch eine Fuge von der Straße getrennt, so daß Tageslicht auch unter der Brücke einfallen kann. Alle Wegführungen sind optimal an das bestehende Wegenetz angebunden. Die Mainbrücke bietet einen imposanten Blick auf die Frankfurter Skyline. Auf den Brückenköpfen gibt es "Stadtterrassen" und an den Brückenenden schöne breite Treppenaufgänge. Besonders bei Dunkelheit ist das Bauwerk aus der Ferne erkennbar: die Vielzahl von dünnen, gekreuzten Hängerseilen sind beleuchtet und erzeugen bei Nacht ein filigranes Geflecht aus Lichtstreifen, das sich wie eine dünne Schicht vor die Skyline und den Osthafen legt.Bauart: Nielsenbrücke
    Bauzeit: 1911 + 1913
    Gesamtlänge: 175 m
    Breite: 29,50 m
    Durchfahrtshöhe Schiff: 8,05 m
    Nutzung: - Straßenbrücke
    - Fußgänger- und Fahrradbrücke
    frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=11627242&_ffmpar[_id_inhalt]=10115176

    • 26.10.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Die besten Rennradtouren mit Ziel oder Wegpunkt „Osthafenbrücke – Frankfurt/M 🚴‍”

Ort: Regierungsbezirk Darmstadt, Hessen, Deutschland

Informationen

  • Höhe110 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Regierungsbezirk Darmstadt

Andere beliebte Orte, die du besuchen kannst