Entdecken

Marlinger Waalweg - Mit Blick auf die Etsch

Marlinger Waalweg - Mit Blick auf die Etsch

Wander-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
371 von 401 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Thomas P.

    Der Marlinger Waal ist mit rund 12 km der längste Waal Südtirols. Er wurde bereits vor 250 Jahren gebaut und ist noch heute in Betrieb. Ausgehend von Töll führt der Marliner Waal bis nach Oberlana. Ein wunderschöner Wanderweg mit tollen Ausblicken auf Meran ohne große Höhenunterschiede und daher auch ideal für Kinder. Und Spannend ist es noch dazu. Hinter jeder Wegbiegung gibt es etwas neues zu entdecken.

    • 10. Januar 2017

  • HPT

    Der Marlinger Waalweg führt vom Wasserkraftwerk an der Töll bis nach Lana und ist ca. 15 km lang. Der aus meiner Sicht schönste Teil davon sind die ersten 3-4 km, auf denen sich der Weg oberhalb der Etsch durch sehr felsiges Gelände schlängelt. In bearbeitete Felswände eingelassene Wegführungen, mit Brücken überspannte, steile Geländeeinschnitte und dazwischen zum Teil markante Ausblicke ins Tal, machen die Begehung zu einem interessanten Erlebnis.

    • 27. Oktober 2018

  • Biggix

    Der Marlinger Waalweg oberhalb von Marling/Meran ist gleichzeitig ein Panoramaweg mit immer wieder tollen Ausblicken auf das Tal, Meran, Aalgund usw... Super !

    • 17. September 2019

  • Harald Kownatzky

    Schöne Wanderung entlang der Wale mit beeindruckenden Aussichten

    • 7. November 2016

  • Bergmoerder

    Schöne Tour mit Blick ins Tal

    • 13. September 2017

  • Bergmoerder

    Schön angelegte Wege, geeignet für die ganze Familie

    • 13. September 2017

  • Andreas Seifert

    Der Talblick ist herrlich!

    • 1. Oktober 2017

  • Werner

    Schöne aussichtsreiche Wanderung mit kaum Höhenunterschied und Einkehrmöglichkeiten

    • 19. November 2017

  • Hardi

    Sehr schöne Tageswanderung ab Töll bis Tscherms.

    • 17. Mai 2019

  • Velospeeder51

    Ich vermisse den GPS-Track zum Herunterladen. Besten Dank im Voraus
    hans.wanner@gmx.ch

    • 2. September 2017

  • Volker H aus D

    wer es ein wenig anspruchsvoller will sollte nach ca. 1km auf den Marlinger Höhenweg wechseln :)

    • 7. Juni 2019

  • Philipp El Barto

    Sehr einfach zu gehen, auch für Ältere geeignet. im Mittelteil viele Buschenschänke, die mit den Charakter des Weges prägen:-). Auch Saft und Obst wird zur Selbstbedienung gegen gerngen Obolus angeboten.

    • 27. August 2018

  • HPT

    Der Marlinger Waalweg führt vom Wasserkraftwerk an der Töll bis nach Lana und ist ca. 15 km lang. Der aus meiner Sicht schönste Teil davon sind die ersten 3-4 km, auf denen sich der Weg oberhalb der Etsch durch sehr felsiges Gelände schlängelt. In bearbeitete Felswände eingelassene Wegführungen, mit Brücken überspannte, steile Geländeeinschnitte und dazwischen zum Teil markante Ausblicke ins Tal, machen die Begehung zu einem interessanten Erlebnis.

    • 26. Januar 2019

  • Gabi

    Castel Lebenberg - toller Tipp! Die Schlossführung lohnt sich wirklich und der Blick von der Burg ist grandios.

    • 24. September 2019

  • Liek

    Der Marlinger Waalweg ist ein ebener Wanderweg entlang des Marlinger Waals einem Bewässerungskanals oberhalb von Partschins, Meran, Tscherms und Lana. Zwischen Tscherms und Lana befindet sich auch der Naturlehrweg Aichberg mit vielen Mitmachstationen für Erwachsene und Kinder. Man kann den Weg gut mit Kindern und auch Kinderwagen gehen. Entlang des Waals befinden sich viele Einkehrmöglichkeiten und man hat einen sehr schönen Blick über das Tal, Meran und die Weinberge. Der Weg ist immer stark frequentiert und sehr sonnig. Hin und wieder trifft man auf kleine Verkaufsstände an denen man Apfelsaft und Äpfel erwerben kann. Jedoch sollte man aufpassen ob man den Saft auch verträgt und im Zweifel lieber nach der Tour trinkt. Der Marlinger Waalweg ist einer meiner Lieblingstouren und fast immer die erste wenn ich in Südtirol bin. Er hat einfach eine eigene Magie.

    • 14. Juni 2020

  • Liek

    Der Marlinger Waalweg ist ein ebener Wanderweg entlang des Marlinger Waals einem Bewässerungskanals oberhalb von Partschins, Meran, Tscherms und Lana. Zwischen Tscherms und Lana befindet sich auch der Naturlehrweg Aichberg mit vielen Mitmachstationen für Erwachsene und Kinder. Man kann den Weg gut mit Kindern und auch Kinderwagen gehen. Entlang des Waals befinden sich viele Einkehrmöglichkeiten und man hat einen sehr schönen Blick über das Tal, Meran und die Weinberge. Der Weg ist immer stark frequentiert und sehr sonnig. Hin und wieder trifft man auf kleine Verkaufsstände an denen man Apfelsaft und Äpfel erwerben kann. Jedoch sollte man aufpassen ob man den Saft auch verträgt und im Zweifel lieber nach der Tour trinkt. Der Marlinger Waalweg ist einer meiner Lieblingstouren und fast immer die erste wenn ich in Südtirol bin. Er hat einfach eine eigene Magie.

    • 15. Juni 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Marlinger Waalweg - Mit Blick auf die Etsch

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Mittelschwer
    04:40
    15,3 km
    3,3 km/h
    490 m
    490 m
  • Mittelschwer
    03:57
    14,4 km
    3,6 km/h
    230 m
    230 m
  • Mittelschwer
    04:24
    12,7 km
    2,9 km/h
    620 m
    620 m
  • Schwer
    05:47
    18,8 km
    3,2 km/h
    640 m
    640 m
  • Schwer
    06:21
    18,3 km
    2,9 km/h
    700 m
    700 m
  • Schwer
    06:29
    23,2 km
    3,6 km/h
    410 m
    410 m
Ort: Südtirol, Italien

Informationen

  • Distanz3,21 km
  • Bergauf10 m
  • Bergab20 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Südtirol

Entdecken

Marlinger Waalweg - Mit Blick auf die Etsch