Kriegsehrenmal Velbert am Olfenpark

Wander-Highlight

Empfohlen von 5 von 7 Wanderern

Tipps

  • DiDo Schropa

    Ehrenmal zur Ehrung der Toten des 1. Weltkriegs
    Baujahr 1930
    100m lange Stützmauer aus Hefeler Sandstein mit 8 eingelassenen Basaltplatten, die die Namen der ca. 600 Gefallenen tragen. Auf einer Freitreppe gelangt man zur Heldenehrungsbastei, ein großer Torbogen mit Wandbrunnen. Die Krönung ist ein 8m hohes Säulenmal, welches als plastisches Bildwerk den deutschen Adler trägt. Inschrift auf der Stele: "Aus unserem Grabe wachse der Glaube an Deutschland."

    • 16. Dezember 2018

  • Tobias

    Beeindruckendes Monument. Die Anlage ist schön gepflegt.

    • 3. Juni 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Kriegsehrenmal Velbert am Olfenpark”

Ort: Velbert, Mettmann, Bergisches Land, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe220 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Velbert