Der Hofgarten

Wander-Highlight

Empfohlen von 33 von 33 Wanderern

Tipps

  • Söhni 🏃

    Zwischen der Ehrenburg hinauf zur Veste Coburg führt der Weg direkt durch den Hofgarten, einen weitläufigen Landschaftspark, der an die Coburger Innenstadt angrenzt. Die Ursprünge des Hofgartens liegen bereits im 17. Jahrhundert, als Herzog Albrecht von Sachsen-Coburg die Planung des Barockgartens in Auftrag gab. Der zunächst streng geometrisch aufgebaute Garten, wurde knapp 200 Jahre später unter Herzog Ernst I. zu einem Landschaftsgarten nach englischem Vorbild umgestaltet. Unter dessen Nachfolger Herzog Ernst II. erhielt der Hofgarten schließlich seine heutige Größe und Erscheinung. Daran erinnert heute unter anderem das große bronzene Reiterdenkmal Ernsts II., das 1899 oberhalb des Schlossplatzes errichtet wurde. Neben seiner historischen und botanischen Bedeutung hat der Hofgarten heute vor allem eine wichtige Erholungsfunktion für die Bevölkerung.

    • 8. April 2019

  • Wolfgang

    Weitläufiger Landschaftspark zwischen Schlossplatz Coburg und Veste Coburg.

    • 14. Februar 2019

  • Naxxos

    Der Coburger Hofgarten, ein ausgedehnter Landschaftspark, der sich vom Schlossplatz vor Schloss Ehrenburg und der Veste Coburg erstreckt.

    • 12. Januar 2019

  • Sopho & Micha

    Ernst August Karl Johann Leopold Alexander Eduard, Herzog von Sachsen-Coburg und Gotha (* 21. Juni 1818 in Coburg; † 22. August 1893 in Reinhardsbrunn bei Gotha).

    (Quelle: Wikipedia)

    • 25. Mai 2019

  • Nicolet

    Schöner Park zum Spazieren und Verweilen, zwischen Innenstadt und Veste gelegen.

    • 10. August 2019

  • Kristin

    Öffnungszeiten: täglich 9-17 Uhr
    Eintrittspreise: 3€ Erwachsene, 1€ Kinder ab 6 Jahre, freier Eintritt Freitagnachmittag und Samstagvormittag
    Schöne Ausstellung vorallem für Kinder.

    • 11. August 2019

  • Sopho & Micha

    Der Coburger Hofgarten ist ein ausgedehnter Landschaftspark, der sich in Coburg zwischen dem Schlossplatz und der Veste erstreckt.

    (Quelle: Wikipedia)

    • 25. Mai 2019

  • Sopho & Micha

    Standort:
    Der Herzog-Alfred-Brunnen steht am nördlichen Rand des Coburger Hofgartens bei der Festungsstraße (50° 15′ 35,9″ N, 10° 58′ 22,6″ O).
    Geschichte: Auf Initiative der Herzogin Marie errichtete die Stadt Coburg zum Gedenken an den im Juli 1900 verstorbenen Herzog Alfred den Brunnen an Stelle eines Teiches. Am 9. September 1903 wurde der Brunnen ohne Feierlichkeiten seiner Bestimmung übergeben[1].

    Beschreibung:
    Der Herzog-Alfred-Brunnen wurde vom Hofmaurermeister Peter Renner errichtet. Vor einer halbrunden Muschelnischenwand sind zwei Delfin-Bronzeskulpturen, die von Carl Oehrlein stammen, als Wasserspeier angeordnet. Im flachen Wasserbecken ist mittig eine Fontäne und links die männliche Bronzefigur „Schreck“, ein Werk von Christoph Franz Peter, vorhanden. Rechts sitzt die weibliche Figur „Idylle“, ein Werk von August Sommer. Ein gebauchtes, barockisierendes Ziergitter begrenzt die Brunnenanlage.

    (Quelle: Wikipedia)

    • 25. Mai 2019

  • Timber

    hat seinen Ursprung in der Sammeltätigkeit von Herzog Franz von Sachsen-Coburg und Saalfeld (1757 - 1806). Mittlerweile gehört es mit seinen 2300 qm Ausstellungsfläche zu den größten seiner Art in Bayern und bildet durch die Qualität seiner Exponate eine Bildungsstätte ersten Ranges.

    • 21. August 2019

  • Timber

    Der Hofgarten erstreckt sich vom Schlossplatz in der Stadt, hinaus bis zur Veste Coburg. Er ist ein toller englischer Landschaftspark mit toller Bepflanzung. Tolle alte, seltene Bäume. Hier brüten 30, teilweise seltene, Vogelarten. Eye-catcher die alten Brunnen, wie z.B. der herzog-Alfred-Brunnen. Empfehlung.

    • 21. August 2019

  • Naxxos

    Reiterdenkmal von Herzog Ernst II.

    • 12. Januar 2019

  • Naxxos

    Der stimmungsvolle Herzog-Alfred-Brunnen im Hofgarten.

    • 12. Januar 2019

  • Naxxos

    Blick vom Hofgarten zur Veste Coburg.

    • 12. Januar 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Der Hofgarten

Ort: Oberfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe370 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Oberfranken