Entdecken

Nütschauer Schanze

Nütschauer Schanze

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
32 von 35 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • R🅰️ndn🅾️tiz

    "Um das Jahr 830 wurde an der Trave eine Fliehburg errichtet, mit einem Erdwall umgeben und gesichert: die Nütschauer Schanze. Sie war Teil einer karolingischen Befestigungsanlage, die von der Elbe in nördlicher Richtung bis etwa Kiel reichte. Dieser „Limes Saxoniae“ (Sachsenwall) trennte den westlichen, sächsischen Teil vom slawischen Ostteil des Landes, zudem bildete er den einzigen Traveübergang. Hier entstand schon bald ein Herrensitz, der Jahrhunderte später vom Grafen Heinrich Rantzau, einem bedeutenden Humanisten Schleswig-Holsteins, erworben wurde."Mehr als die Reste des alten Ringwalls sind heute leider nicht mehr zu erkennen.Zitat der Seite Kloster Nütschau - Klostergeschichte entnommen.

    • 25. Januar 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Nütschauer Schanze

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Travenbrück, Schleswig-Holstein, Deutschland

Informationen

  • Höhe10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Travenbrück

Entdecken

Nütschauer Schanze