Entdecken

Tannenhütte

Tannenhütte

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
257 von 277 Wanderern empfehlen das

Oberhalb von Garmisch Partenkirchen liegt die Tannenhütte in 934 Meter Höhe. Sie ist umringt von der wildromantischen Bergwelt des Wanks. Dich erwartet eine wundervolle Aussicht auf das Wettersteinmassiv und über die Stadt Garmisch Partenkirchen.

Übernachten ist auf der Tannenhütte leider nicht möglich. Dafür eignet sie sich hervorragend für eine Rast und eine kulinarische Stärkung. Aus möglichst regionalen Produkten zaubern dir die Betreiber bayerische Spezialitäten, wie zum Beispiel Blaubeerschmarrn, Kasspatzen, Pfandlbraten oder Kaspressknödelsuppe.

Du kannst die Tannenhütte auch für einen Vereinsabend oder eine Feier mieten. Es finden regelmäßig verschiedene Veranstaltungen statt, wie zum Beispiel Fackelwandern und Hüttenabende. In der Regel hast du Mobilfunkempfang.

Die Tannenhütte erreichst du über verschiedene Touren. Eine familienfreundliche Wanderung startet am Wankbahnparkplatz (Wankbahnstraße). Die Strecke führt über das kleine Kloster Sankt Anton und an der Faukenschlucht entlang. Nach etwa einer Stunde gelangst du zur Hütte.

Vom Wankbahnparkplatz gelangst du auch über den Kletterwald und die Eckenhütte hinauf. Die Gehzeit beträgt hier circa 70 Minuten.

Ebenfalls familienfreundlich ist die Tour, die am Ende der Hasentalstraße in Garmisch Partenkirchen beginnt. Der Weg bringt dich über die Hacker Pschorr Hängebrücke in 30 bis 40 Minuten hinauf zur Tannenhütte.

Eine mittelschwere Panoramatour führt vom Zustieg am Gipsbruch, dem alten Wankbahnparkplatz, über die Falkenschlucht in etwa 45 Minuten zur Tannenhütte.

Von der Tannenhütte aus erreichst du den Gipfel des Wanks, der sich in 1.780 Meter Höhe befindet. Von hier hast du eine schöne Aussicht auf das Karwendel. Genauso gut kannst du die Schalmeischlucht erkunden und den dazugehörigen Wasserfall.

Tipps

  • Ansgar

    Nachdem die urige Gamshütte abgebrannt war, wurde an deren Stelle die „Tannenhütte“ neu gebaut. Mit der Gamshütte im Gedächtnis wirkt sie zunächst ungewohnt modern – ist aber sehr schön mit Holz gestaltet.

    • 31. Januar 2019

  • SoSoCozy

    Aktuell (April 2018) wird die Gamshütte neu errichtet und ist deshalb "kein Highlight". Aber der Ausblick von der "Baustelle" ist trotzdem super.

    • 1. Mai 2018

  • Karen

    Zukünftig heißt die nicht mehr Gamshütte, sondern Tannenhütte

    • 9. September 2018

  • Nadine

    Tolle Aussicht, klasse Ambiente und leckeres Essen.

    • 20. Januar 2019

  • TomB

    Völlig überforderter Service und überzogene Preise.
    Nehmt lieber die eigene Brotzeit mit.

    • 4. Februar 2019

  • Christine Atelier im Knauer Garten

    Sehr moderne Hütte nach Brand

    • 1. März 2020

  • Philip Strobel

    Schöne Hütte mit toller Aussicht

    • 19. September 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Tannenhütte

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe910 m
  • Öffnungszeiten

    1. Januar-31. Dezember, Dienstag-Sonntag (je nach Wetterlage)

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Übernachtung
    Nein

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Oberbayern

Entdecken

Tannenhütte