Solothurn

Rennrad-Highlight

Empfohlen von 37 von 40 Rennradfahrern

Tipps

  • charles

    Solothurn liegt auf 430 m ü. M. am Jurasüdfuss. Die Stadt wird durch die Aare in einen nördlichen und südlichen Bereich geteilt.
    Wegen des früheren Sitzes der französischen Botschaft (16.–18. Jh.) wird Solothurn traditionell «Ambassadorenstadt» genannt, wegen ihres Schutzpatrons und des Namens der Kathedrale auch «Sankt-Ursen-Stadt». Die Altstadt in ihrem heutigen Zustand wurde zum grössten Teil zwischen 1520 und 1790 errichtet und zeigt dementsprechend eine Mischung verschiedener Architektur-Stile, vor allem aber des Barocks, deshalb gilt Solothurn als «schönste Barockstadt der Schweiz».

    • 18. Februar 2016

  • Fiola

    Besteigen Sie unbedingt den berüchtigten Weissenstein, wenn Sie in Solothurn sind, aber stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Übersetzung auf Ihrem Fahrrad haben!

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 26. April 2018

  • Arnaud Schmitt

    DOWNHILLERS Solothurn, ein absolutes muss

    • 4. Juni 2018

  • Daniel

    Wunderschöne Stadt, unbedingt mal eine Besichtigung wert - mindestens mit deutlich reduzierter Geschwindigkeit durchrollen und die vielen tollen Barock-Gebäude auf sich wirken lassen.

    • 20. Juni 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die besten Rennradtouren zu Solothurn

Ort: Solothurn, Espace Mittelland, Schweiz

Informationen

  • Höhe500 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Solothurn