Tillystein

Wander-Highlight

Empfohlen von 9 von 15 Wanderern

Tipps

  • Juri

    Zitat aus Rhein-Neckarzeitung.
    "Am Anfang des Dreißigjährigen Krieges, zog der berüchtigte holländische Söldnerführer Johann t'Serclaes Graf von Tilly, unterstützt von spanischen Truppen, mordend und brandschatzend durch die protestantische Kurpfalz von Kurfürst Friedrich V., dem "Winterkönig". Noch bevor Tilly als Feldherr der "katholischen Liga" Heidelberg erobern konnte, nahm er Anfang April 1622 Neckargemünd ein.
    In einer alten Chronik aus Wolfgang Borgmeyers Bücherregal heißt es hierzu: "Und damit er Heydelberg durch Hunger und Mangel zwingen möchte, verwüstete er alles um die Stadt, ließ Leymen, Rohrbach, Wißloch, Sintzheim und Hilspach einnehmen (...) und alles niederhauen. Hierauf forderte er den 4. April das Städtlein Neckargemünd auf, weilen sich aber die Besatzung nicht so gleich ergeben wollte, eroberte er dieselbe den 5. April mit stürmender Hand, ließ die Besatzung, Burgerschafft, Weib und Kind ohne Barmherzigkeit darnieder hauen, und alles ausplündern."Dabei ist Borgmeyer vor allem über das brutale Vorgehen des Generals Tilly bestürzt. Der Historiker zitiert: "Als nun alles erwürgt ware, soll Tilly seine Soldaten gefragt haben, ob niemand mehr übrig seihe? Da antwortete ihm einer seiner Soldaten: noch zwei kleine Kinder, welche er aber, weilen sie ihn angelacht, nicht umbringen könne: Hierauf ließ er sie auf den Marckt bringen und erstechen."Nachdem Neckargemünd erobert worden war, zog Tilly am 6. April 1622 gegen den Dilsberg. An den Beschuss der Feste erinnert heute immer noch der "Tillystein" in Neckargemünd. Beim Versuch, den Dilsberg in seine Gewalt zu bekommen, stieß der Feldherr jedoch auf erbitterten Widerstand. Gouverneur Bartholomäus Schmid ließ verlauten, er wolle sich "biß auf den letzten Bluts-Tropfen tapffer wehren". Was ihm und seinen Mannen denn auch gelang: Der Dilsberg kapitulierte letztlich erst nach der Eroberung Heidelbergs durch die katholischen Truppen, die am 19. September 1622 besiegelt wurde."

    • 17. März 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Tillystein

Ort: Neckargemünd, Rhein-Neckar-Kreis, Kurpfalz, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Informationen

  • Höhe320 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Neckargemünd