komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Markgräfler Museum und Marktplatz

Markgräfler Museum und Marktplatz

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
56 von 62 Wanderern empfehlen das
loading

Tipps

  • christian

    Markgräfler Museum Um ca. 1800 als Gasthaus „Zur Krone“ im frühklassizistischen Stil eines Stadtpalais mit architektonischen Einflüssen aus dem benachbarten Frankreich errichtet. Nach 1830 Erweiterung der Anlage durch zwei neugestaltete Flügel. Bis 1880 als Gasthaus von der Familie Blankenhorn betrieben. 1953 kaufte die Stadt das Anwesen und es wurde bis 1973 als Rathaus genutzt. Seit 1974 Museum. Marktplatz Seit der Verleihung des Marktrechtes durch Markgraf Friedrich Magnus 1688 regelmäßig Abhaltung eines Wochenmarkts. Der im 17. Jahrhundert erheblich größere Platz wurde im 18. Jahrhundert neu bebaut und 1726 gepflastert. Das "Stadthaus" beherbergte bis 1825 die Gemeindestube; das "Winzerhaus" diente 1789-1846 als Schulgebäude. Vom Balkon des Stadthauses proklamierte Gustav von Struve bei seinem Aufstandsversuch im September 1848 die Republik. 1979 Einweihung des neuen Brunnens, gestaltet vom Stuttgarter Bildhauer Heinz Pistol.
    muellheim-touristik.de

    • 27. März 2019

  • Naturpark Gastgeber

    Wochenmarkt in Müllheim, jeweils Dienstag - Freitag - Samstag - ab 08:00 Uhr. Neuer Historischer Rundgang mit Gästeführer_innen ab Frühjahr 2023.
    Das Markgräfler Museum ist einen Besuch wert. Über 1500qm und auf fünf Etagen findet der Gast und Reisende Informationen und Exponate zum Thema Wein, Winzer, Geologie und die Geschichte der Familie Blankenhorn.
    Vorschau: komoot.de/tour/959214114

    • 22. Oktober 2022

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Markgräfler Museum und Marktplatz

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
  • Leicht
    00:34
    1,38 mi
    2,4 mi/h
    50 ft
    50 ft
  • Leicht
    01:08
    2,69 mi
    2,4 mi/h
    100 ft
    100 ft
  • Leicht
    01:25
    3,16 mi
    2,2 mi/h
    300 ft
    325 ft
  • Leicht
    01:20
    3,12 mi
    2,3 mi/h
    175 ft
    175 ft
  • Leicht
    01:01
    2,23 mi
    2,2 mi/h
    250 ft
    250 ft
  • Leicht
    00:40
    1,59 mi
    2,4 mi/h
    50 ft
    50 ft
  • Leicht
    01:20
    2,96 mi
    2,2 mi/h
    300 ft
    325 ft
  • Leicht
    01:39
    3,75 mi
    2,3 mi/h
    325 ft
    325 ft
  • Leicht
    01:44
    3,91 mi
    2,2 mi/h
    375 ft
    375 ft
  • Leicht
    01:32
    3,54 mi
    2,3 mi/h
    225 ft
    225 ft
  • Leicht
    01:37
    3,74 mi
    2,3 mi/h
    225 ft
    250 ft
  • Leicht
    01:47
    4,19 mi
    2,3 mi/h
    225 ft
    225 ft
  • Leicht
    01:33
    3,46 mi
    2,2 mi/h
    350 ft
    350 ft
  • Leicht
    00:31
    1,25 mi
    2,4 mi/h
    50 ft
    50 ft
  • Leicht
    00:46
    1,83 mi
    2,4 mi/h
    75 ft
    75 ft
  • Leicht
    01:44
    4,11 mi
    2,4 mi/h
    150 ft
    150 ft
  • Leicht
    01:47
    3,97 mi
    2,2 mi/h
    400 ft
    400 ft
  • Leicht
    01:18
    2,92 mi
    2,3 mi/h
    250 ft
    250 ft
  • Mittelschwer
    04:28
    10,1 mi
    2,3 mi/h
    800 ft
    800 ft
  • Mittelschwer
    03:14
    7,39 mi
    2,3 mi/h
    575 ft
    575 ft
  • Mittelschwer
    02:55
    6,60 mi
    2,3 mi/h
    575 ft
    575 ft
  • Mittelschwer
    03:46
    8,51 mi
    2,3 mi/h
    750 ft
    750 ft
  • Mittelschwer
    02:57
    6,88 mi
    2,3 mi/h
    400 ft
    400 ft
  • Mittelschwer
    02:45
    6,21 mi
    2,3 mi/h
    550 ft
    550 ft
  • Plan deine eigene Tour
loading
Ort: Hochschwarzwald, Breisgau-Hochschwarzwald, Regierungsbezirk Freiburg, Baden-Württemberg, Deutschland

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hochschwarzwald

loading