Das Krokodil: Fähre Weiss - Zündorf

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 292 von 329 Fahrradfahrern

Tipps

  • Topsi

    Diese kleine Fähre verbindet Weiss mit Zündorf. Urig.
    Fährzeiten unter faehre-koelnkrokodil.de
    Zitat aus der Lokalzeitung:
    Die kleine Fähre Weiß-Zündorf ist einfach ganz großes Kino! Da zuckelt dieses Bötchen tagein, tagaus über den Rhein bei einer Geschwindigkeit, die meine Oma im Rückenschwimmen gegen den Strom noch locker hinkriegt. Dann sitzt man auf eben diesem Bötchen, blinzelt in die Sonne und kann gar nicht begreifen, wie toll das ist.

    Da die Fahrt nur ein paar Minütchen dauert, muss man sich schon drum herum etwas einfallen lassen. Am besten macht man eine Fahrradtour draus. Einfach von irgendeinem stadtnahen Veedel rüber aufs Rechtsrheinische, immer Richtung Süden fahren und wenn man in Zündorf ankommt, erst einmal auf dem pittoresken Plätzchen einen Kaffee trinken. Dann mit der Fähre übersetzen und durch das Wäldchen in Weiß und den Rodenkirchener Strand zurück Richtung City. Voila - ein perfekter Frühlingsausflug!

    • 5. Juli 2015

  • Shak

    Man steigt ein und denkt: "Na, wenn das mal gut geht!?", denn der Name ist Programm. Sie liegen so flach wie ein Krokodil im Wasser und ich bin froh, dass wir nicht in den Wellengang eines großen Containerschiffs geraten sind. Spaß machen sie auf jeden Fall.

    • 18. Juni 2017

  • Christoph

    Die Fähre ist für Radfahrer und Fußgänger ein Muss. Fährzeiten: faehre-koelnkrokodil.de

    • 7. August 2017

  • B&U

    Fahrplan
    01. März - 31. März Samstags, Sonntags, Feiertags 10.00 Uhr bis Sonnenuntergang***
    spätestens jedoch 20.00 Uhr
    01. April - 30. September Montags - Freitags
    Samstags, Sonntags, Feiertags 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr
    10.00 Uhr bis 20.00 Uhr
    01. Oktober - 31. Oktober Samstags, Sonntags, Feiertags 10.00 Uhr bis Sonnenuntergang***
    spätestens jedoch 20.00 Uhr
    01. November - 28./29. Februar Winterpause

    Quelle: faehre-koelnkrokodil.de/fahrplan.html

    • 16. Oktober 2017

  • Bernd

    Eine Weißer Institution ist die kleine Fähre des Fährmanns Heiko Dietrich (Krokodil, Krokolino) in den rechtsrheinischen Stadtteil Köln-Zündorf. Die kleine Fähre führt zum Ausflugsziel Zündorfer Groov..Diese Rheinquerung nutzen bei schönem Wetter viele Spaziergängerund Radfahrer für ihre Ausflüge. Die Fährsaison beginnt im März und dauert bis in den Herbst. In der Sommersaison fährt die Fähre alle paar Minuten, im Frühling und Herbst seltener, teilweise dann nur am Wochenende.

    • 6. Januar 2018

  • B&U

    Die Rheinfähre Weiß-Zündorf, besser bekannt als "Krokodil" ist eine der Kölner Rheinfähren. Das "Krokodil" fährt zwischen dem Leinpfad im Weißer Bogen und der Groov in Zündorf. Die Rheinfähre Weiß-Zündorf besitzt insgesamt drei Schiffe die je nach Auslastung im Betrieb sind, das namensgebende Krokodil, das Krokolino und die Frika.
    Quelle: radregionrheinland.de/unterwegs-mit/poi-details/poi/13594/personenfaehre-koeln-weiss-zuendorf/index.html

    • 14. Oktober 2017

  • Andreas

    Ein ebenso praktisches wie preiswertes Vergnügen, die Rheinseite zu wechseln; Überfahrt mit Rad für einen Erwachsenen = 2 Euro. Die Fähre fährt etwa alle 20 Minuten.

    • 29. April 2018

  • Topsi

    Urige kleine Fähre über den Rhein von Weiss nach Zündorf
    Fahrplan und weitere Infos unter
    faehre-koelnkrokodil.de

    • 16. August 2015

  • MTB-Rob

    Schöner und günstiger Weg, über den Rhein zu fahren.

    • 17. Juni 2017

  • B&U

    Achtung es gibt eine Winterpause.

    Fahrplan
    01. März - 31. März Samstags, Sonntags, Feiertags 10.00 Uhr bis Sonnenuntergang***
    spätestens jedoch 20.00 Uhr
    01. April - 30. September Montags - Freitags
    Samstags, Sonntags, Feiertags 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr
    10.00 Uhr bis 20.00 Uhr
    01. Oktober - 31. Oktober Samstags, Sonntags, Feiertags 10.00 Uhr bis Sonnenuntergang***
    spätestens jedoch 20.00 Uhr
    01. November - 28./29. Februar Winterpause

    faehre-koelnkrokodil.de

    • 16. Oktober 2017

  • B&U

    Achtung ab November Winterpause.

    Samstags, Sonntags, Feiertags 10.00 Uhr bis Sonnenuntergang***
    spätestens jedoch 20.00 Uhr
    01. April - 30. September Montags - Freitags
    Samstags, Sonntags, Feiertags 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr
    10.00 Uhr bis 20.00 Uhr
    01. Oktober - 31. Oktober Samstags, Sonntags, Feiertags 10.00 Uhr bis Sonnenuntergang***
    spätestens jedoch 20.00 Uhr
    01. November - 28./29. Februar Winterpause

    Quelle: faehre-koelnkrokodil.de

    • 25. Oktober 2017

  • Sebastian Maier

    Für Fahrradfahrer kostet es 2€. Nettes Fährchen :-) !

    • 7. April 2018

  • Andreas

    Schneller, günstiger Wechsel der Stromseite. Zurück nach....Köln oder Bonn und statt Wesselinger Chemie durchfahren.

    • 26. Mai 2018

  • HighC

    Die Überfahrt ist immer wieder toll. Auf dem Wasser ist der Alltag noch weiter weg als eh schon auf der Radtour...

    • 1. Juni 2018

  • Sebastian

    Tolle kleine Fähre - mal was anderes im Vergleich zu den großen. Wird natürlich problematisch, wenn man mit ner ganzen Gruppe rüber will.

    • 25. Juni 2018

  • B&U

    Fahrplan
    01. März - 31. März Samstags, Sonntags, Feiertags 10.00 Uhr bis Sonnenuntergang***
    spätestens jedoch 20.00 Uhr
    01. April - 30. September Montags - Freitags
    Samstags, Sonntags, Feiertags 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr
    10.00 Uhr bis 20.00 Uhr
    01. Oktober - 31. Oktober Samstags, Sonntags, Feiertags 10.00 Uhr bis Sonnenuntergang***
    spätestens jedoch 20.00 Uhr
    01. November - 28./29. Februar Winterpause

    Quelle : faehre-koelnkrokodil.de/fahrplan.html

    • 15. Oktober 2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Das Krokodil: Fähre Weiss - Zündorf

Ort: Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Distanz462 m
  • Bergauf10 m
  • Bergab0 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Regierungsbezirk Köln