Drachenberg

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
589 von 593 Wanderern empfehlen das

Der Drachenberg, der oft auch Kleiner Teufelsberggenannt wird, ist eine 99 Meter hoher Hügel im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf in Berlin. Er liegt im Ortsteil Grunewald, ungefähr 700  Meter vom Hügel Teufelsberg entfernt.


Der Drachenberg entstand, wie der benachbarte Teufelsberg auch, nach dem Zweiten Weltkrieg. Er wurde aus Trümmerschutt aufgeschüttet. Im Gegensatz zu seinem höheren Nachbarberg sind seine Hänge oben kahl, sodass dir der Drachenberg Aussichten in alle Richtungen ermöglicht. 


Du siehst auf Westberlin und die Ruinen der ehemaligen Station der Alliierten auf dem Teufelsberg. Von der Berliner Skyline zeichnen sich der Funkturm, das Olympiastadion und der Fernsehturm deutlich und markant ab. Der Gipfel des Drachenberg ist ein ausgedehntes Plateau, welches die günstigere Alternative zum Aussichtsturm auf dem Teufelsberg bietet. 


Verschiedene Wege führen dich auf den Drachenberg. Von der Teufelsseechaussee aus gibt es gemäßigte Asphaltwege, aus Richtung des Teufelsbergs hingegen steile Sandpfade. 


Topographisch hängen der Drachenberg und der Teufelsberg nicht miteinander zusammen. Sie sind durch einen Einschnitt getrennt, der dieselbe Höhe wie auch die Umgebung besitzt. Trotzdem werden oft beide Erhebungen dem Teufelsberg zugeschrieben.


Südlich der Kuppe gibt es einen Parkplatz mit einer Treppe, die dich auf das Gipfelplateau führt. Über 280 Stufen gelangst du nach oben. Besonders zum Sonnenuntergang ist der Hügel ein toller Ort und es lohnt sich auch kurz vorbeizuschauen. Seinen Namen erhielt er, da die Berliner gerne hinauf kommen um ihre Drachen steigen zu lassen.


Tipps

  • Carola K.

    Viele Wege führen auf den Drachenberg: gemäßigte Asphaltwege von der Teufelseeschaussee aus oder steile Sandpfade aus Richtung des Teufelsbergs. Vom Drachenberg aus genießt man eine wunderbare Aussicht auf West-Berlin und die Ruine auf dem Teufelsberg.

    • 27. März 2018

  • Carina 🍉

    Vom Drachenberg kann man nicht nur auf Berlin gucken, sondern auch auf die Abhörstation und den schönen grünen Grunewald.

    • 12. Juli 2015

  • Amelie

    Ein überaus zugiges Plätzchen aber mit perfektem Blick über Berlin und den Grunewald. Für alle diejenigen, die nicht auf dem Teufelsberg Eintritt zahlen wollen für die Aussicht.

    • 18. März 2018

  • STEPHAN

    Ein toller Blick über die Stadt.

    • 17. März 2017

  • Kerstin

    Von hier oben hat man eine wunderbare Aussicht über Berlin und kann sehen, wie grün Berlin ist.

    • 28. Mai 2017

  • Gadabout

    Der Drachenberg, auch Drachenfliegerberg oder Kleiner Teufelsberg genannt, ist eine 99 m ü. NHN hohe Erhebung im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf in Berlin. Er liegt im Ortsteil Grunewald, südlich der Heerstraße und etwa 700 m nordöstlich des Teufelsbergs.

    • 6. Oktober 2019

  • R 🐺 & G 🚶‍♀️on Tour

    Silvester wird hier oft gefeiert; dann steigen keine Drachen auf, sondern Ballons mit darauf notierten Wünschen für das Wohlergehen im Neuen Jahr.

    • 29. April 2020

  • Atzenjan

    Der kleine Bruder des Teufelsbergs. Nicht bewaldet und mit schönem Blick auf die Stadt und die Ruinen der Allied Field Station…

    • 1. Juni 2019

  • manulie

    Sehr schöner Ausblick über die Stadt!

    • 24. Februar 2019

  • wernerheiss

    Das ist der Blick vom Drachenberg auf den Teufelsberg. Wird gerne verwechselt ;).

    • 11. August 2019

  • Gadabout

    Am Teufelsberg lauschten die Alliierten, was der Feind im Ostblock plante..

    • 6. Oktober 2019

  • Road&Gravel

    Gewaltig schöner Überblick über die Stadt Berlin

    • 4. Juli 2019

  • Markus

    Schön hier, viel Natur um der Stadt zu entfliehen, allerdings bei schönem Wetter auch sehr viele Leute hier, ähnlich einem Park.

    • 28. Juli 2019

  • Road&Gravel

    Gewaltig schöner Überblick über die Stadt Berlin

    • 4. Juli 2019

  • Thomas Tesche (Panketaler)

    Sehr schöner Rundblick auf die Stadt Berlin. Und Drachen kann man da wirklich steigen lassen.

    • 12. Januar 2020

  • Road&Gravel

    Gewaltig schöner Überblick über die Stadt Berlin , auf der einen Seite die Ruhe und auf der anderen Seite die Hektik einer pulsierenden Metropole

    • 4. Juli 2019

  • Uwe

    Das ist der Ausblick vom Drachenberg. Vom Teufelsberg aus hat man keine so gute Sicht.

    • 2. Februar 2020

  • Marc Proulx

    Niemand hat erwähnt, dass der Drachenberg einer der besten Orte in Berlin ist, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Kommen Sie am späten Nachmittag dorthin, wenn der Himmel relativ wolkenlos ist, und beobachten Sie, wie die untergehende Sonne den ganzen Hügel in Rot und Orange taucht. Die Atmosphäre zu dieser Tageszeit ist etwas ganz Besonderes.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 8. Oktober 2020

  • hmd646

    In Berlin ist jeder kleine Hügel schon ein Berg ;-) Bei klarem Wetter hat man einen tollen Blick. Die Abhörstation auf dem Teufelsberg erinnert an den kalten Krieg, als von hier "Funkaufklärung" bis an die Grenzen der Sowjetunion betrieben wurde.

    • 16. November 2020

  • Uwe

    Man kann von hieraus das Berlin-Panorama sehen und den Teufelsberg.

    • 2. Februar 2020

  • Sascha

    Von hier aus hat man einen guten Blick über Berlin.

    • 28. März 2020

  • Sascha

    Von hier aus hat man einen super Blick über Berlin.

    • 2. Juni 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Drachenberg

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Berlin, Deutschland

Informationen

  • Höhe100 m

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Berlin