Kappeler Alp

Wander-Highlight

Empfohlen von 128 von 140 Wanderern

Tipps

  • Sebastian Kowalke

    Die Wirte nennen ihre Hütte auch den „Balkon im Allgäu” – und wenn du hier auf der Sonnenterrasse Platz nimmst, verstehst du warum. Der Blick auf die Berge des Allgäus, die weiten Wiesenhänge und die Alpengipfel in der Ferne ist schlicht grandios. Dazu kommen leckere bayerische Gerichte zu fairen Preisen. Wenn du magst, kannst du auf der Hütte sogar im Matratzenlager übernachten.

    Mehr Infos und Öffnungszeiten findest du unter kappeleralp.de.

    • 16.05.2019

  • pafreisen

    Lage und Aussicht
    Urige Alpe

    • 24.10.2016

  • Jo

    Nettes Ausflugslokal mit toller Aussicht auf 1.350 Höhenmeter.

    • 02.11.2017

  • Jo

    Nettes Ausflugslokal mit toller Aussicht.

    • 02.11.2017

  • Mara

    Schöne Alp, jedoch sollte man sich vorher über die Öffnungszeiten informieren. Bei unserem Aufstieg sind wir daran vorbei gekommen und auf einige Familien getroffen, die in die Alp wollten. Diese hatte aber wegen Betriebsferien zu. Daher eh am Besten immer ein bisschen Proviant mit einpacken, nicht dass das Hungerloch auf dem Berg kommt

    • 07.05.2018

  • Natascha

    Die Kappeler Alp liegt auf 1340 Meter. Von Kappel aus dauert der Weg etwa eineinhalb Stunden. Man hat die Wahl zwischen dem schwierigen, aber schönsten Weg durch die Höllschlucht, der insbesondere im Winter problematisch sein kann, dem etwas einfacheren Wiesenweg und einer Straße, die knapp an der Hündeleskopfhütte vorbei geht. Oben hat man eine sehr schöne Aussicht über das Ostallgäu und zur Zugspitze. Auf der Hütte sind Übernachtungen im Matratzenlager möglich.

    • 14.05.2018

  • Leo

    Atemberaubende Aussicht und man kann sich z.B. mit einem tollen dunklen Bier belohnen.

    • 26.05.2018

  • Natascha

    Die Kappeler Alp liegt auf 1340 Meter. Von Kappel aus dauert der Weg etwa eineinhalb Stunden. Man hat die Wahl zwischen dem schwierigen, aber schönsten Weg durch die Höllschlucht, der insbesondere im Winter problematisch sein kann, dem etwas einfacheren Wiesenweg und einer Straße, die knapp an der Hündeleskopfhütte vorbei geht. Oben hat man eine sehr schöne Aussicht über das Ostallgäu und zur Zugspitze. Auf der Hütte sind Übernachtungen im Matratzenlager möglich.

    • 26.05.2018

  • Karlheinz

    Nette kleine Hütte, gut zum Einkehren am höchsten Punkt der Tour gelegen

    • 04.08.2018

  • Torsten

    Urige Gaststätte, sehr gemütlich. Gutes Essen zu fairen Preisen

    • 15.10.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Kappeler Alp”

Ort: rund um Nesselwang, Ostallgäu, Allgäu, Schwaben, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe1 390 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Nesselwang