Entdecken

Rotwandhaus am Rotwandkopf

Rotwandhaus am Rotwandkopf

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
521 von 542 Wanderern empfehlen das

Das große, moderne Rotwandhaus befindet sich auf 1.737 Meter Höhe im Mangfallgebirge in den schönen Bayerischen Voralpen. Seine Lage an der Rotwand und nahe des Spitzingsees macht es zu einer idealen Einkehrmöglichkeit für alle Naturliebhaber.

Du erreichst das Rotwandhaus am besten vom Parkplatz in Spitzingsee aus. Dir stehen vier verschiedene Routen zur Auswahl, die eine Wanderzeit von eineinhalb bis vier Stunden haben. Am schnellsten geht es ab der Taubensteinbahn, am einfachsten von der alten Wurzhütte. Alle Strecken sind auch mit dem Mountainbike befahrbar, es sind rund 650 Höhenmeter zu überwinden.

Oben angekommen, wirst du mit einem spektakulären Panoramablick belohnt, der sich von der Zugspitze bis zum Großglockner zieht und am besten auf der gemütlichen Sonnenterrasse genossen werden kann. Auf den Almwiesen tummeln sich Schafe, Kühe, Murmeltiere und Gämsen.

Der Hüttenwirt und sein Team versorgen dich mit traditionellen bayerischen und Tiroler Spezialitäten, die sie mit viel Liebe aus frischen und regionalen Zutaten herstellen. Daneben gibt es auch saisonale und ausgefallene Gerichte wie Lammschnitzel. Das Rotwandhaus ist Teil der „So schmecken die Berge“-Initiative. Spezielle vegane Gerichte gibt es allerdings nicht.

Die herrliche Lage erlaubt dir unzählige Touren rund um die Hütte. Kletterer können sich am Ruchenkopf und der Rotwand in allen Schwierigkeitsgraden austoben, Mountainbiker sausen das abenteuerliche Streckennetz auf zwei Rädern entlang.

Als Hüttenwanderer hast du Zugang zur Schönfeldhütte, die du in eineinhalb Stunden Gehzeit erreichst. Außerdem gelangst du in höchstens zwei Stunden auch zum Sillberghaus, zum Taubensteinhaus oder zum Blecksteinhaus.

Für Gipfelbesteigungen bieten sich vor allem die namensgebende Rotwand (1.885 Meter) an, aber auch die Auerspitze (1.811 Meter), die Ruchenköpfe (1.805 Meter) und der Miesing (1.883 Meter). Zum herrlichen Soinsee sind es rund 45 Minuten.

Im Winter lohnt sich die Rotwand Reibn Skitour, auch Schneeschuhtouren sind in der verschneiten Winterlandschaft zauberhaft schön.

Insgesamt stehen auf dem Rotwandhaus 74 Schlafplätze zur Verfügung, die auf Matratzenlager sowie Mehr- und Zweibettzimmer aufgeteilt sind. Eine frühzeitige Reservierung ist empfehlenswert. Dank Solar- und Windenergie gibt es Strom und warme Duschen. Die Hütte wurde sogar mit dem Umweltgütesiegel ausgezeichnet. 

Wichtig zu wissen:

Die Übernachtungspreise verstehen sich zuzüglich des Kurbeitrages von zwei Euro pro Erwachsenem und einem Euro pro Jugendlichem.

Hüttenschlafsack und Hüttenschuhe sind Pflicht. 

Wahlweise kannst du Halbpension für 36 Euro oder die Luxusvariante für 46 Euro dazubuchen.

Eine Übernachtung mit Hund ist auf dem Rotwandhaus nicht möglich.

WLAN gibt es nicht, du hast aber Mobilfunkempfang.

Zahlen kannst du ausschließlich mit Bargeld.

Tipps

  • Andreas Platzl

    Hier kann man nicht mehr von Hütte sprechen. Das Rotwandhaus wurde vor ein paar Jahren von Grund auf renoviert, was den Aufenthalt durchaus verbessert hat. Auf der riesigen Terasse schweift der Panoramablick von der Zugspitze bis zum Großglockner. An den etwas höheren Preisen merkt man, dass der Umbau wahrscheinlich auch einiges gekostet hat. Nichtsdestotrotz ist das Essen und Service qualitativ hochwertig, was den Preis auch wieder rechtfertigt. Stoßzeiten sollte man wenn möglich vermeiden, da oftmals Scharen an hungrigen Touristen verköstigt werden wollen.

    Öffnungszeiten: Ganzjährig

    rotwandhaus.de/rotwandhaus/startseite

    • 28. Oktober 2016

  • Thorsten

    Das Rotwandhaus ist eine sehr beliebte Ausflugshütte - auch bei Mountainbikern. Das liegt neben der tollen Lage sicherlich auch an den hausgemachten Leckereien wie typisch bayerische Gerichte, selbst gebackenes Brot und Kuchen, Suppen und Spatzen. Ein besonderes Highlight ist sicher ein Übernachtung auf dem Rotwandhaus - ein Sonnenuntergang und Sonnenaufgang in den Berge zu erleben hat schon etwas für sich. Vorher aber unbedingt ein Zimmer reservieren, damit man nicht unverhofft wieder weggeschickt wird.
    Telefon: 0 80 26 / 76 83
    rotwandhaus.de

    • 9. Dezember 2016

  • Kristina🤘

    Ansich sehr schönes Haus, aber mittlererweile doch sehr touristisch

    Das Haus ansich ist schon sehr schön und der Ausblick toppt das ganze. Man muss nur mit viel Wanderverkehr rechnen

    Schöne Hütte mit tollem Ausblick. Essen ist gut aber man muss sich darauf einstellen das hier sehr viel los ist

    • 14. Mai 2017

  • Michael Schneider

    Super Essen mit einer tollen Aussicht auf die Nordseite Alpenhauptkamms

    • 20. Mai 2017

  • Cavipor

    DIe Speisekarte spricht für sich !!! Daumen hoch, mehrmals super gegessen.

    • 6. September 2017

  • Patrick

    Super leckeres Essen. Besonders zu empfehlen ist die Rinderzunge.

    • 17. September 2017

  • Peter Fleming

    Ein Westermeier schreibt, hier sei die Küche mäßig. Das kann ich nun überhaupt nicht nachvollziehen. Die Küche dort ist ausgezeichnet. Natürlich sollte man auf einer Berghütte kein Gourmetrestaurant erwarten. Welch seltsame Ansichten es doch gibt. Ich kann es unbedingt empfehlen und wo bekommt man schon Lamm auf einer Hütte?

    • 14. Juni 2018

  • Enrico

    Immer gut besucht - Selbstbedienung

    • 14. Juli 2018

  • Heiko Cochius

    Sehr guter Kaiserschmarrn + Schöner Ausblick!

    • 19. Juli 2016

  • Jense

    Gutes Essen und guter Espresso

    • 13. August 2015

  • Sascha

    Die Hütte ist ganzjährig geöffnet.

    • 4. Oktober 2017

  • Marcus

    Das war gut

    • 25. Oktober 2017

  • Gustl

    Heute mit Rad dagewesene kann ich nur empfehlen super Essen alles passt

    • 3. Juni 2018

  • Suse

    AV Hütte mit hervorragender Küche.

    • 27. Juni 2018

  • Thomas

    Ich kann die Hütte nur empfehlen.

    • 1. Oktober 2018

  • Gunther Arendt

    Wunderbare Panoramaaussicht zum Chiemsee und in die südöstlichen Alpen..

    • 12. März 2019

  • Gerhard

    nabend und hallo, allso ich war auf der rotwand schon sehr sehr oft als kind mit meiner familie oder auch alleine so wie vor 3 jahren im august, ich würde da immer gern hinwandern, über den taubenstein rüber zur rotwand ist eine schöne tageswanderung auch eben für familien geeignet. vielleicht findet sich ja jemand der mit mir mal wieder die tour im august macht, oder auch gerne in der gegend wie wendelstein oder so,
    Gruss Gerhard

    • 30. Mai 2019

  • FlotteSocke

    Man kann die Aussicht und das Essen sehr genießen...

    • 14. August 2020

  • Martin

    Nach der Gipfelbesteigung der Rotwand ein Genuss, hier einzukehren.

    • 13. November 2020

  • Octavio

    Vielen Dank

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 16. November 2016

  • Sehr schöne Aussicht, jedoch sind die Preise überteuert und Qualität des Essens hält sich in Grenzen.

    • 9. Juli 2017

  • Westermeier

    Nicht zu empfehlen an Wochenenden mit gutem Wetter-hoffnungslos überlaufen !!!
    Küche mäßig

    • 8. September 2017

  • Sascha

    Vom Rotwandhaus hat man einen tollen Blick über die Alpen

    • 4. Oktober 2017

  • Stefan

    Super Lage. Wirtschaft hat offen und macht einen Fensterverkauf. Toiletten sind zugänglich.

    • 22. November 2020


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Rotwandhaus am Rotwandkopf

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Bayrischzell, Tegernsee - Schliersee, Miesbach, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe1 720 m
  • Öffnungszeiten

    durchgehend geöffnet

  • Eintritt

    Matratzenlager: 10 Euro für erwachsene AV-Mitglieder, 20 Euro für Nicht-Mitglieder
    Mehrbettzimmer: 13 Euro für erwachsene AV-Mitglieder, 24 Euro für Nicht-Mitglieder
    Zweibettzimmer: 15 Euro für erwachsene AV-Mitglieder, 26 Euro für Nicht-Mitglieder

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Nein
  • Übernachtung
    Ja
  • Heizung
    Ja
  • Camping
    Nein
  • Gepäcktransport
    Nein

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bayrischzell

Entdecken

Rotwandhaus am Rotwandkopf