Tiger & Turtle

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 405 von 425 Fahrradfahrern

Tipps

  • Kathi

    Angerland nennt sich der Landstrich, der die Grenze zwischen der Landeshauptstadt Düsseldorf und der Stadt Duisburg bildet. Er ist benannt nach dem Angerbach, ein Fluss der bei Duisburg in den Rhein fließt. Das Gebiet markiert die Grenze zwischen Ruhrgebiet, Niederrheinischem Tiefland und Bergischem Land.
    Im Rahmen eines internationalen Künstlerwettbewerbs hat die Stadt Duisburg 2009 zur Konzeption und Errichtung einer Landmarke auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe aufgerufen. Als Ergebnis entstand der von Heike Mutter und Ulrich Genth entworfene „Tiger & Turtle – Magic Mountain“, eine begehbare Achterbahn.
    Die „Achterbahn“ besteht aus 249 Stufen, die je nach Steigung und Gefälle unterschiedlich steile Treppen bilden. Bei Dunkelheit wird die Landmarke illuminiert und ist gerade dann einen Besuch wert.
    Das Plateau an der Skulptur bietet einige Sitzmöglichkeiten, einen Fahrradständer und Informationstafeln. Gastronomische Einrichtungen oder Toiletten findet man hier allerdings nicht.

    • 6. Januar 2017

  • TheLintorfer

    In der Abenddämmerung mit Sonnenuntergang einfach ein Highlight.
    Bei Wind pfeift es da oben ordentlich.
    Wenn man schon mal da ist, lohnt sich ein Abstecher an die Angermündung in den Rhein, ist ganz in der Nähe: komoot.de/highlight/221604

    • 24. April 2017

  • ROBERT, mit dem Rad & Hund durchs Land.

    Tiger and Turtle – Magic Mountain ist eine einer Achterbahn nachempfundene Landmarke auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe im Angerpark in Duisburg-Angerhausen. Die Großskulptur ist ein Kunstwerk von Heike Mutter und Ulrich Genth, das im Rahmen der Kulturhauptstadt Ruhr.2010 entwickelt wurde.

    • 30. Dezember 2015

  • Stephan

    Das Highlight hat ja schon viele Fotos. Ich habe trotzdem noch ein paar von den Bauarbeiten zur Errichtung der Skulptur 2011 hinzugefügt. Im Rahmen einer Baustellenführung haben Verantwortliche der Stadt und des Planungs- und Architektenteams aus erster Hand über die Herausforderungen bei der Umsetzung des Projekts berichtet.

    • 25. November 2017

  • Simau

    Eine Achterbahn zum durchlaufen und man hat einen wunderschönen Überblick!! Machen lohnt sich

    • 4. Oktober 2016

  • Hagi31

    Die einzige begehbare Achterbahn der Welt thront mit einer Höhe von 20 Metern weithin sichtbar auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe im Süden Duisburgs.
    Mit ihren silbrig schimmernden Kurven schafft die Skulptur einen besonderen Ort, an dem sich die oft gespürten Gegensätze von Freizeitvergnügen und Kunst auflösen. Zeichnen wir aus der Ferne mit den Augen die geschwungene Form der Achterbahn nach, denken wir an Kirmes, rasante Beschleunigung und das berauschende Gefühl im Looping, der alles auf den Kopf stellt. Näher gekommen, beschreiten wir die spiralförmigen Wege der Heinrich-Hildebrand-Höhe und unser Schritt verlangsamt sich. Folgen wir dann den metallischen Windungen der Skulptur, sehen wir die umgebende Landschaft in immer neuen Bildausschnitten. In einer Höhe von 85 Metern über NN eröffnet sich ein beeindruckender Blick über den Rhein: von den Hochöfen des Hüttenwerks Krupp Mannesmann über die Hafenanlagen von Logport II bis hin zur Halde Rhein- preußen mit der Landmarke des Künstlers Otto Piene.
    Hinter der legendären Brücke der Solidarität im Norden erstreckt sich die Skyline der Duisburger Innenstadt und bei guter Sicht sind der Gasometer in Oberhausen und der Flughafentower von Düsseldorf zu sehen. Tiger & Turtle ermöglicht immer wieder neue Perspektiven: Das macht die Landmarke für Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link "zu einem starken Symbol für die Stadt und ihre Zukunft. "Sie ist", so Link "einer der schönsten Orte Deutschlands und steht heute beispielhaft für innovative Lösungen bei der Erneuerung der industriellen Landschaft." Die Begeisterung der Besucher spricht für sich, so dass Kulturdezernent Thomas Krützberg eine Erfolgsbilanz ziehen kann: "Nur knapp anderthalb Jahre nach der Eröffnung im November 2011 haben mehr als 250.000 Menschen aus allen Teilen Deutschlands und der Welt Tiger & Turtle besucht.
    Mit dieser spektakulären Landmarke ist der Angerpark von einer Industriebrache zu einem Ort des Vergnügens geworden."
    Mit eintretender Dämmerung bietet Tiger & Turtle - Magic Mountain ein ungewöhnliches Seherlebnis. Die elegante Form der Skulptur erstrahlt in weiß glänzendem Licht. Weithin sichtbar erscheint sie als leuchtendes Lichtband am Himmel.

    • 27. Juli 2017

  • det801

    Beim besteigen sollte man schon schwindelfrei sein.

    • 5. April 2017

  • Simau

    Wunderschöne "Achterbahn" die man zu Fuß durchlaufen kann. Man hat einen wunderschönen Blick von da oben.

    • 8. Januar 2017

  • Hagi31

    Tiger and Turtle – Magic Mountain ist eine einer Achterbahn nachempfundeneLandmarke auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe im Angerpark in Duisburg-Angerhausen. Die Großskulptur ist ein Kunstwerk von Heike Mutter und Ulrich Genth, das im Rahmen der Kulturhauptstadt Ruhr.2010 entwickelt wurde

    • 27. Juli 2017

  • Ruediger Scholz

    Sehr beeindruckend und super Aussicht in alle Himmelsrichtungen um Duisburg herum...

    • 7. September 2017

  • ҉ B҉M҉C҉R҉A҉C҉I҉N҉G҉

    Industriekultur als Freizeit- und Erholungsgebiet.

    • 14. August 2017

  • 🅰️ndreas

    Sehr schön, aber imm mit hoher Frequentation

    • 19. Juli 2018

  • Olaf

    Ein toller Überblick von der ehemaligen Bergbauhalde.

    • 12. Mai 2019

  • ☕️🚲 sabine 🚲☕️

    Hier lohnt sich ein Abstecher!

    • 18. Mai 2019

  • ☕️🚲 sabine 🚲☕️

    Hier lohnt sich ein Abstecher! Einfach toll!

    • 18. Mai 2019

  • MartinK

    Sehens- und begehenswertes Kunstobjekt

    • 9. Juni 2019

  • Christian H

    gutes Reiseziel mit toller Aussicht ! unbedingt Anreise gut planen um unattraktive Haupstrassen zu meiden

    • 13. Juni 2019

  • old jojo

    Dicker Daumen hoch. Diese Halde ist ein MUSS für jeden der im Revier lebt und wohnt. Die Skulptur zu begehen ist wunderbar.... für groß und klein.

    • 17. Juni 2019

  • Christoph

    Schöne Aussicht von Düsseldorf bis Oberhausen

    • 24. Juni 2019

  • Garen

    Einmalige begehbare Treppenskulptur - muss man einfach erlebt haben!

    • 30. Juni 2019

  • Achim Ernst

    Super Aussicht und wer keine Höhenangst hat, darf auch etwas höher hinaus.

    • 22. August 2019

  • Till

    Wirklich ein echtes Highlight in dieser Region! :)

    • 13. Oktober 2019

  • Marotz, Lothar

    Das muss man sich unbedingt anschauen

    • 24. März 2020


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Tiger & Turtle

Ort: Ruhrgebiet, Regierungsbezirk Münster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe30 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ruhrgebiet