Hebden Suspension Bridge

Wander-Highlight

Empfohlen von 6 von 6 Wanderern

Tipps

  • Dan

    Die Hebden Suspension Bridge wurde vom örtlichen Schmied William Bell erbaut und im September 1885 eröffnet. Die Brücke ist beim Überqueren ein wenig steinig und ziemlich schmal, was zu einer lustigen Überquerung des Flusses Wharfe führt.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 25. Oktober 2019

  • Ken

    Im Jahr 1884 wurde nach dem Ertrinken eines Einheimischen beim Versuch, die Trittsteine auf dem Wharfe unterhalb von Hebden zu überqueren, ein Komitee mit der Absicht gegründet, eine Fußgängerbrücke zu bauen. Ein großer Sturm im vergangenen Jahr hatte auch die Burnsall Bridge zerstört und den Dorfbewohnern große Probleme bereitet. Die neue Brücke wurde als Hängebrücke konzipiert und vom Dorfschmied William Bell gebaut. 262 Meter überflüssiges Stahlseil wurden dafür von der Hebden Moor Mining Company gekauft. Die Finanzierung der Brücke wurde durch ein öffentliches Abonnement aufgebracht, und 1885 fand eine feierliche Eröffnung mit einer Blaskapelle und einem öffentlichen Tee statt. Die Brücke ist heute ein beliebter öffentlicher Fußweg und wurde kürzlich von der National Park Authority renoviert. Quelle: Joy, David (2002) Hebden. Die Geschichte einer Dales Township. Hebden: Hebden History Group

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 16. Juni 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Hebden Suspension Bridge

Ort: Craven, North Yorkshire, England, Vereinigtes Königreich Großbritannien

Informationen

  • Höhe160 m

Wetter - Craven