Rübezahlstiege

Wander-Highlight

Empfohlen von 80 von 85 Wanderern

Tipps

  • Rob Ert

    Klassische schwere Stiege, die NICHT über eine am Klettersteig übliche Absicherung verfügt. Um es hier für alpin bzw. klettertechnisch Ungeübte klar zu stellen: diese Stiege besser nicht begehen und auf Heilige Stiege ausweichen. Für Geübte jedoch ganz klare Empfehlung - quasi ein must have.

    • 10. Dezember 2016

  • Amelie

    Könnte für sehr kurze Beine ohne Sicherung zum Problem werden. Im Winter definitiv nichts für ungeübte

    • 30. Juli 2018

  • Hentschel

    Etwas kniffeliger Einstieg. Einmalig schöne Stiege im Elbsandsteingebirge.

    • 27. September 2018

  • Stefan

    Nicht mit zu großem Rucksack gehen, sonst bleibt man schnell in der Höhle hängen. Am besten vorher durch die Höhle nach oben reichen... so geht's besser...

    • 22. Januar 2019

  • Cyberfox

    Klettersteig, nur für geübte Stiegengeher!

    • 3. November 2014

  • Stefan

    Gilt als schwierigste Stiege, persönlich finde ich die Häntzschelstiege aufgrund der Länge anspruchsvoller. Die Rübezahlstiege ist aber weniger begangen, die ersten Meter müssen frei geklettert werden. Nur kleine Rucksäcke mitnehmen, sonst kommt ihr nicht durch das Loch am oberen Ende.

    • 15. September 2015

  • Jana

    die Rübezahlstiege hat mir noch gefehlt ;-), es war ein super Erlebnis. Der untere Teil ohne Sicherung war für mich am schwierigsten, danach dann reines Genuß-Klettersteigen. Durch das Loch musste ich meinen Rucksack voranschieben.

    • 30. Dezember 2016

  • Konrad

    Das ist ein echt schwieriger Steig, nur von unten nach oben zu klettern.

    • 27. Februar 2017

  • Thomas Grams

    Meine anstrengste Tour leider zum Teil falsche Richtung (Rübezahlstieg). Keine gute Idee aber geschafft

    • 22. Juni 2017

  • 🇩🇪 Jojo Action 🇩🇪

    Kletterspaß für erfahrene Stiegengänger.
    Mit Kleinkindern bzw. Hunden nicht möglich.

    Meine Empfehlung von unten nach oben klettern. Bei dem Versuch von oben nach unten zu klettern brach ich bei der Hälfte aufgrund eines seltsamen Gefühls im Magen ab :D

    • 22. Mai 2018

  • Sabrina

    nichts für Ungeübte und Vorsichtig mit dem Kopf 😉

    • 27. August 2018

  • hinkefuhs

    Die schwerste Stiege der Sächsischen Schweiz.
    Ein Genuss auf deiner Tour.
    Schwierigkeit: Stufe 4 , verlangt Schwindelfreiheit und Klettertechnik.

    • 18. September 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Rübezahlstiege

Ort: Bad Schandau, Sächsische Schweiz, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe420 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bad Schandau