Entdecken

Bundesverwaltungsgericht

Bundesverwaltungsgericht

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
81 von 91 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Sachsen Onkel

    Das ehemalige Reichsgericht wurde in den Jahren 1888 bis 1895 errichtet. Es ähnelt sehr dem Reichstag in Berlin, was damals zum Anlaß genommen wurde den Reichstagsbrand Prozeß in Leipzig durchzuführen.

    • 21. April 2017

  • Dropsi 🚴⚡

    Das Georgi-Dimitroff-Museum in Leipzig war das größte einer einzelnen Person gewidmete Museum in der DDR. Es bestand von 1952 bis 1991 im Reichsgerichtsgebäude.
    Dimitroff war Mitangeklagter im Reichstagsprozess.
    Neben der Ausstellung hierzu befand sich in dem Gebäude noch das Bildermuseum mit Gemälden großer Meister. Ein wahrlich besseres Ambiente als der neuerbaute Betonkotz auf dem ehem.Sachsenplatz.

    • 15. April 2019

  • Karsten S.

    1895 bis 1945 Sitz des Reichsgerichts,
    1952 bis 1991 Georgi-Dimitroff-Museum,
    seit August 2002 Sitz des Bundesverwaltungsgerichts.

    • 15. Mai 2019

  • Bollerfritze

    Nahe dem Neuen Rathauses bzw. Bundesverwaltungsgericht befindet sich die Fritz von Harck-Anlage, die 2000 zusammen mit der Öffnung des verrohrten Pleißemühlgrabens übergeben wurden.
    Fritz von Harck war ein Kunstsammler, er vermachte seine Sammlung dem Museum für Bildende Kunst Leipzig.

    • 19. August 2018

  • Dropsi 🚴⚡

    Die blauen Lichtsäulen, die jetzt vorm Straßenbahnhof Angerbrücke stehen, wollte der damalige oberste Richter nicht davor stehen haben.

    • 4. Mai 2019

  • timm

    Teilweise Polizei im Hintergrund

    • 6. Juni 2020

  • sachsen-leipzig

    Bundesverwaltungsgericht, Rückseite von der Beethovenstraße. Zum Gebäude selbst ist hier bereits alles gesagt🧐

    • 6. Juni 2020

  • Loth

    Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) ist das oberste Gericht der Bundesrepublik Deutschland in öffentlich-rechtlichen Streitigkeiten nicht verfassungsrechtlicher Art und neben dem Bundesarbeitsgericht, Bundesgerichtshof, Bundesfinanzhof und Bundessozialgericht einer der fünf obersten Gerichtshöfe des Bundes. Es hat seinen Sitz im Gebäude des ehemaligen Reichsgerichts in Leipzig.Das Bundesverwaltungsgericht wurde aufgrund von Art. 95 Abs. 1 GG durch Gesetz vom 23. September 1952 (BGBl. I S. 625) errichtet. Der Sitz des Bundesverwaltungsgerichts war zunächst Berlin. Seit dem 8. Juni 1953 war das Bundesverwaltungsgericht in den früheren Räumen des Preußischen Oberverwaltungsgerichts untergebracht. Die Entscheidung für Berlin als Dienstsitz war unter den Besatzungsmächten umstritten; insbesondere die Sowjetunion stand dem ablehnend gegenüber. Dies hatte zur Folge, dass mit der Wiederbewaffnung der Bundesrepublik die Wehrdienstsenate des Bundesverwaltungsgerichts nach München umziehen mussten. Seit dem Umzug des Bundesverwaltungsgerichts von Berlin nach Leipzig in das Reichsgerichtsgebäude residieren auch sie in Leipzig.Leipzig wurde durch Gesetz vom 21. November 1997 als neuer Sitz des Bundesverwaltungsgerichts bestimmt. § 2 der Verwaltungsgerichtsordnung wurde entsprechend geändert. Der offizielle Tag des Sitzwechsels wurde durch die Bundesministerin der Justiz durch Rechtsverordnung vom 24. Juni 2002 auf den 26. August 2002 festgelegt. Das jüngste Kapitel in der Geschichte des Bundesverwaltungsgerichts ist somit mit der Nutzung des einstigen Reichsgerichtsgebäudes in Leipzig verbunden – es begann offiziell mit der feierlichen Einweihung des Gebäudes als Bundesverwaltungsgericht am 12. September 2002.In Folge der COVID-19-Pandemie in Deutschland schränkt das Bundesverwaltungsgericht seine Tätigkeit vom 18. März bis voraussichtlich 19. April 2020 ein. Mündliche Verhandlungen finden nur in unaufschiebbaren Angelegenheit statt, das Dienstgebäude wurde geschlossen.

    • 1. September 2020

  • Benni

    Oberstes Verwaltungsgericht wäre wohl richtiger.

    • 3. September 2020

  • RadlerJan
    • 27. Dezember 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Bundesverwaltungsgericht

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe160 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Sachsen

Entdecken

Bundesverwaltungsgericht