Entdecken

Schloss Lörsfeld

Schloss Lörsfeld

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
194 von 211 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Rinaldini

    Bereits 1262 wurde der Besitz der Herren von Loersfeld urkundlich erwähnt. Zum Zeitpunkt seiner ersten Erwähnung gehörte der Loersfelder Hof dem Ritter Eberhard von Belle und dessen Gattin Hildegunde

    • 25. September 2019

  • Rinaldini

    Liste der Baudenkmäler Kerpen 5

    • 16. Februar 2020

  • Rinaldini

    Bereits 1262 wurde der Besitz der Herren von Loersfeld, zwischen den heutigen Naturschutzgebieten Loersfelder Busch und Parrig gelegen, urkundlich erwähnt. Zum Zeitpunkt seiner ersten Erwähnung gehörte der Loersfelder Hof dem Ritter Eberhard von Belle und dessen Gattin Hildegunde.

    • 5. Juli 2020

  • Stephan

    Schloss Lörsfeld wurde im 15. Jahrhundert errichtet und 1840 in die heutige Form umgebaut. Aktuell residiert hier ein Gourmet-Restaurant. Besonders bemerkenswert ist der 10 ha große englische Landschaftspark um das Schloss.Mehr Info: de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Loersfeld

    • 24. April 2019

  • Leo

    Gut erhaltenes Schloss mit Sternerestaurant.
    schlossloersfeld.de

    • 25. September 2016

  • B&U

    Das mittelalterliche Schloss Loersfeld liegt inmitten eines ca. 10 ha großen englischen Landschaftsparks und zählt mit zu einer der schönsten Anlagen in Deutschland. Bereits 1262 wurde der Besitz der Herren von Loersfeld urkundlich erwähnt, wobei vermutlich bereits vorher an dieser Stelle ein Hof existierte. Das heutige Schloss entstand im Wesentlichen gegen Ende des 15. und im 16. Jahrhundert, blieb in den zahlreichen Kriegen des Mittelalters und der frühen Neuzeit von Zerstörung verschont und ist daher seither nahezu unverändert erhalten. Schloss Loersfeld ist damit eine der wenigen heute noch sichtbaren Anlagen, die die Entwicklung vom Holzturm der frühen Burganlagen zum steinernen Wehrturm erkennen lassen. Seit 1819 ist das Schloss im Besitz der Freiherren von Fürstenberg, die diverse An- und Umbauten an der Anlage vornahmen. Der 2. Weltkrieg und die starken Grundwasserabsenkungen durch den umgebenden Braunkohletagebau hinterließen starke Schäden an der Gebäudesubstanz. Nachdem die Setzungen durch die Grundwasserabsenkung zum Stillstand gekommen waren, wurde das Schloss von 1990 bis 1992 von der Familie Bellefontaine, die seit Anfang der 60er Jahre Pächter ist (mit Unterstützung des Eigentümers des Schlosses) umfangreich saniert.
    Heute betreibt Thomas Bellefontaine im Herrenhaus ein Gourmetrestaurant.
    Quelle: rhein-erft-tourismus.de/de/sehenswertes-kulturelles/burgen-schloesser/details/poi/5204/schloss-loersfeld/index.html

    • 9. Mai 2018

  • Matthias

    sehr schönes Schloß mit gepflegter Parkanlage

    • 31. Oktober 2020

  • Michael

    Schöne Veranstaltungen während des Jahres.z.B Weihnachtsmarkt

    • 8. April 2021

  • Korbinius

    Sehenswertes Anwesen als Wasserschloss

    • 11. Mai 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Schloss Lörsfeld

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Kerpen, Rhein-Erft-Kreis, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe70 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Kerpen

Entdecken

Schloss Lörsfeld