Mühlcafe im Mühlgrund

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 32 von 34 Fahrradfahrern

Tipps

  • 🚴 TeutoRadler

    Genießen Sie in einer ruhigen und naturnahen Atmosphäre Speisen nach guter altdeutscher Hausmacher Art!Speisen nach guter, alter Hausmacher ArtUrige Atmosphäre in den Räumlichkeiten der "Mühle"Ruhige und naturnahe Atmosphäre mitten im Holter WaldZwei BiergärtenLeckeres, vielfältiges FrühstücksbuffetSelbstgemachte Kuchen und TortenIm Winter gemütliches Sitzen an der FeuerschaleGelegen inmitten des Holter Waldes, am Ölbach, ist dieser einmalige Schauplatz zu finden. Am Mühlgrund, den Bodelschwinghschen Anstalten, in dem Verler Ortsteil Bornholte befindet sich die Mühle. Sie wurde im Jahre 1823 auf dem historischen Hof Oesterschwinessterdt errichtet. 1929 kauften die Bodelschwinghschen Anstalten die Hofstelle. In der renovierten Mahlmühle befindet sich heute das Mühlcafé. Zu damaligen Zeiten wurde in unserem Hause Mehl gemahlen.Unser Mühlrad selbst wird durch die Wasserkraft zur Erzeugung von Strom genutzt. Dieser Strom wird ins Netz weitergeleitet. Das Rad befindet sich direkt am Haus und kann jederzeit betrachtet werden.ÖffnungszeitenDienstag - Donnerstagab 12.30 UhrFreitagab 12.30 UhrSamstagab 12.30 UhrSonntag / Feiertagab 11.00 UhrFrühstücksbuffet (So. & Feiertag)ab 09.00 UhrMontagRuhetagUnsere Öffnungszeiten sind wetterabhängig.Auf Anfrage öffnen wir unser Café gerne auch 
    außerhalb der Öffnungszeiten für Sie.
    Sprechen Sie uns einfach an!

    • 24. April 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Mühlcafe im Mühlgrund

Ort: Verl, Gütersloh, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe150 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Verl