Berliner Dom

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 218 von 229 Fahrradfahrern

Tipps

  • Sebastian Kowalke

    Der prachtvolle Berliner Dom gilt als einer der wichtigsten protestantischen Kirchenbauten in ganz Deutschland. Er steht auf der Museumsinsel, direkt gegenüber dem einstigen Stadtschloss. An der Stelle standen bereits zwei Vorgängerkirchen, die jedoch zugunsten des Prachtbaus Ende des 19. Jahrhunderts abgerissen wurden. Trotz seiner altertümlichen Erscheinung erfolgte die Grundsteinlegung des Doms erst im Jahre 1894.

    Heute kannst du den Dom täglich besichtigen. Besonders schön ist die Aussicht, die du auf dem Rundweg um die Kuppel genießen kannst.

    Eintritt:
    Erwachsene 7 Euro
    Ermäßigt 5 Euro

    • 08.11.2018

  • Ducky

    Der Berliner Dom (eigentlich Oberpfarr- und Domkirche zu Berlin) im Kirchenkreis Berlin Stadtmitte ist eine evangelische Kirche im Berliner Ortsteil Mitte des gleichnamigen Bezirks auf dem nördlichen Teil der Spreeinsel, die hier Museumsinsel genannt wird. Er ist eine der größten evangelischen Kirchen Deutschlands und die größte Kirche Berlins

    Der 1894 bis 1905 nach Plänen von Julius Raschdorff in Anlehnung an die italienische Hochrenaissance und den Barock errichtete Dom gehört zu den bedeutendsten evangelischen Kirchenbauten in Deutschland. Das denkmalgeschützte Gebäude besteht aus der zentralen Predigtkirche unter der Kuppel sowie der Tauf- und Traukirche. Das Hauptportal befindet sich auf der Westseite des Gebäudes am Lustgarten. In der Gruft des Doms ruhen zahlreiche Mitglieder des Hauses Hohenzollern.

    Die Kuppelkonstruktion wurde 2007 für die Auszeichnung als Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland nominiert.

    Die Gesamthöhe beträgt 116 Meter auf einer Grundfläche von etwa 73 Meter × 93 Meter (ursprünglich 73 Meter × 114 Meter vor Abriss der Denkmalskirche). Die Kuppel hat eine Scheitelhöhe von 74,8 Metern bei einem Durchmesser von 33 Metern. Der Dom bietet etwa 1650 Sitzplätze

    (Quelle: Wikipedia)

    • 05.10.2015

  • Wildrocker 🌍

    Direkt vor dem Dom im Lustgarten gibt es im Sommer einen schönen, "bodengleichen" Brunnen, der einem und vor allem den Kindern eine Erfrischung bietet!

    • 04.08.2018

  • Radwanderer

    Vor einem Jahr sind auch das Kreuz und die goldenen Kugeln saniert worden.

    • 31.05.2016

  • Lemmi alias Schlumpf

    Luther und Melanchthon waren auch schon. Wann kommst du?

    • 07.09.2018

  • Svenster

    Auf jeden Fall mitnehmen!

    • 04.07.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Die beliebtesten Radtouren mit Ziel oder Zwischenstopp „Berliner Dom”

Ort: rund um Berlin, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe40 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Berlin