Burgruine Rodenstein

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
937 von 957 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Till

    Die Burg wurde um 1240 von den Brüdern Rudolf und Friedrich von Crumbach, die sich ab 1256 „Von Rodenstein“ nannten, gebaut. Seitdem trägt die Burg ihren Namen. In den darauffolgenden Jahren wurde die Anlage mehrfach umgebaut und hat ihr Äußeres verändert. Die Familie Rodenstein wohnte hier bis sie im Jahre 1635 an der Pest verstarb. Weil die Burg nicht mehr genutzt wurde, ist sie langsam verfallen. Am Burgtor findet ihr mehr Informationen.

    • 10. Juli 2018

  • Ida Bogø

    Ein so prominentes Highlight hat natürlich seine eigene Homepage:
    rodenstein.de/startseite/startseite.html

    • 26. April 2017

  • Dirk

    toller Outdoor-Abenteuerspielplatz...ein kleines Picknick an den unterhalb der Ruine aufgestellten Holzbänken und -Tischen mit tollem Blick ins Tal...nice.

    • 12. April 2017

  • Ein 🐟 namens Wander

    Gut erhaltene Ruine mit einigen versteckten Winkeln.
    Eignet sich gut für eine kleine Rast, wenn man nicht bis runter zum Gasthaus laufen will, bzw. sein eigenes Proviant dabei hat.

    • 23. September 2018

  • Jochen

    Tolle Burgruine- durchaus überschaubar und fix besichtigt. Es stehen noch genug Mauerreste um sich die einstige Burg gut vorstellen zu können.

    • 14. April 2019

  • Stephanie

    Schöne Burgruine mit Rundpfad. Im Sommer prima zu erreichen, aber bei nassem Wetter ist gutes Schuhwerk zu empfehlen.

    • 21. August 2019

  • ◼️Markus ◼️

    Schöne Burgruine und ganz in der Nähe der fallendes Wasser

    • 26. Januar 2020

  • Uwe 1098

    Nette Anlage, aber eben Ruine.
    Man kann aber die früheren Ausmaße erahnen.

    • 11. Juni 2020

  • Dirk

    wie ein großer Abenteuerspielplatz für die Kurzen...Klasse.

    • 12. Dezember 2014

  • The Bull Terrier, his Human & Food

    Schöne Ruine, allerdings schnell durchquert.

    • 12. Oktober 2017

  • JR on Tour

    Gut erhaltene Burgruine im Wald.

    • 25. Juni 2019

  • Sascha's Wanderblog

    Eine sehr schöne Burgruine, auf der man auch gut eine Rast einlegen kann. Auch ein toller Ort für Kinder...

    • 30. März 2020

  • Steff

    Einfach schön für Fotos oder Rast. Unterhalb der Ruine befindet sich eine tolle Gaststätte.

    • 6. April 2020

  • Picasso_Ruiz

    Ruine ist super - großer Spaß für klein und groß :)

    • 24. September 2015

  • Matthias S.

    Tolle Aussicht, und im nahe gelegenen Hofgut Rodenstein kann man gut essen.

    • 4. Januar 2019

  • Alexander

    super schöne Ruine mit Gaststätte in der Nähe

    • 12. Oktober 2019

  • Regina

    Bitte nicht Sonntags - zu überlaufen. Toller Picknickbalkon vor der Burg

    • 8. April 2020

  • Thomas

    Schöne Ruine, zentral gelegen um von dort Abstecher in verschiedene Richtungen zu machen.

    • 21. Mai 2020

  • Wandern mit Finn

    Die Ruine ist frei zugänglich und es gibt unterhalb die Möglichkeit zu Rasten. Sie ist leicht vom Parkplatz "Freiheit" zu erreichen. Läßt sich gut in größere Touren einbinden🤗

    • 4. August 2020

  • Marion

    Sehr schöne Burgruine.

    • 22. Juli 2020

  • Holger

    Sehr große Ruine, idyllisch im Wald gelegen.

    • 28. Juli 2020

  • Veronika 2020

    Schöne Burgruine mit tollen Fotomotiven und mehreren Sitzmöglichkeiten, ideal für eine Rast

    • 30. Juli 2020

  • Andreas Keller

    Schöne alte Burgruine im Wald

    • 25. September 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Burgruine Rodenstein

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Fränkisch-Crumbach, Odenwaldkreis, Regierungsbezirk Darmstadt, Hessen, Deutschland

Informationen

  • Höhe300 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Fränkisch-Crumbach