Ruine Altsachsenheim

Wander-Highlight

Empfohlen von 15 von 15 Wanderern

Tipps

  • Yasli Eşek Jörg

    Altsachsenheim ist die Ruine einer Höhenburg auf der Gemarkung der Stadt Sachsenheim. Die Ruine der Burganlage liegt an der Hangkante der Hochebene über dem Ort Untermberg im Enztal, 230 m ü. NN. Die Burg soll im 13. Jahrhundert als Stammsitz der Herren von Sachsenheim erbaut worden sein. (Quelle: Wikipedia)

    • 19. Juli 2015

  • 🚶HARALD M. 🚶

    Alt Sachsenheim- wehrhaftes MauerquadratÜber dem Ort "Untermberg" erheben sich die mächtigen Mauerreste des von Südwest nach Nordost verlaufenden Enztales. Wie ein großer Klotz spiegelt sich die Burgruine im Wasser der Enz. Überquert man von Sachsenheim die Hochfläche -das sogenannte Burgfeld- nach Südosten, so erreicht man den Weiler "Egartenhof". In der Topografischen Karte findet sich der Begriff "Ruine Äußere Burg" - es handelt sich dabei um die Burg Alt Sachsenheim. In dem kleinen Weiler befindet sich noch ein altes Herrenhaus und eine Kelter. Dieser vermutliche Wirtschaftshof der ehemaligen Burg befindet sich nördlich der ca. 20 auf 20 Meter messenden Kernburg.
    Nachweis: burgen-web.de/altsachsenheim.htm

    • 3. Juli 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Ruine Altsachsenheim

Ort: Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg, Kraichgau-Stromberg, Regierungsbezirk Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe230 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bietigheim-Bissingen