Kahler Asten

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
1284 von 1333 Wanderern empfehlen das

Der Kahle Asten ist ein 842 Meter hoher Berg im Rothaargebirge. Er ist der dritthöchste im Rothaargebirge aber immerhin der zweithöchste Berg in Nordrhein-Westfalen.


Die bizarre Landschaft der Hochheide auf dem Gipfel ist besonders einladend zum Wandern. Hier kannst du die Natur bei deinen ausgedehnten Touren voll auf dich wirken lassen. Das Bild der Heide ist gezeichnet von vereinzelten Bäumen und kleinen Ansammlungen von Hölzern. 


An den  Rändern geht die Heide langsam von Sträuchern zu kleineren Bäumen in krüppelige Buchenwälder über. Am Nordosthang des Berges steht der Bärlapp-Buchenwald, der von den Förstern naturbelassen wird und so langsam zerfällt. All das zusammen schafft ein mystisches Bild wie aus einem Fernsehkrimi. Es herrscht ein raues, kühles und feuchtes Klima hier oben. Das bringt auch einen hohen Anteil an Ebereschen mit sich.


Neben der faszinierenden Hochheide findest du auf dem Kahlen Asten die Quellen der Lenne und der Odeborn, eine Wetterstation und den Astenturm. Letzterer ist ein Aussichtsturm, in den ein Museum integriert ist. 


Am Fuß des Turms steht der Berggasthof Kahler Asten, der ebenfalls ein Hotel beherbergt. Die Quelle der Lenne ist die höchstgelegene in Nordwestdeutschland. Sie führt nicht immer Wasser, aber ist zu jeder Zeit eine schöne Rast auf deiner Tour wert.


Vom Astenturm aus kannst du an klaren Tagen bis zu 100 Kilometer weit sehen. Deine Blicke können bis zum Großen Feldberg im Taunus, der Wasserkuppe in der Rhön und zum Brocken im Harz reichen. 


Die Wetterwarte oder die Ausstellung des Landesmuseums für Naturkunde im Berggasthof sind auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn du deine Wanderungen noch mit etwas interessantem Input ausschmücken willst. Auch der vom Naturpark angelegte Heidelehrpfad versorgt deinen Wissensdurst.


Im Winter findest du außerdem weitreichende Loipen für deine Langlauftouren.


Tipps

  • Markus

    Bei gutem Wetter hast du insbesondere vom Astenturm einen sagenhaften Rundumblick, bei schlechtem Wetter siehst du die Hand vor Augen nicht, weil der Gipfel oft im Nebel liegt. Für das leibliche Wohl sorgt die Gaststätte direkt auf dem Gipfelplateau. Übrigens wird fälschlicherweise oft behauptet, der Kahle Asten sei der höchste Berg in NRW, aber der Langenberg circa zehn Kilometer nordöstlich ist noch ein paar Meter höher.

    • 3. November 2016

  • HansJoergOtt

    Der Turm selbst ist schon nicht schlecht, aber der Ausblick und die Landschaft drumherum einfach toll.

    • 28. September 2015

  • Jörg

    Tolle Heidelandschaft.

    • 2. Juli 2015

  • Alex

    Aussichtsturm mit Restaurant. Bei klarem Wetter lohnt sich der Aufstieg auf den Turm.

    • 4. Januar 2017

  • Andreas away

    Das Restaurant ist wieder geöffnet (Sommer). Gemütlich verweilen!

    • 10. Dezember 2016

  • buskultur

    Schöne Gegend zum Wandern.

    • 3. Dezember 2016

  • Andreas away

    Als waldfreie Hochheide ist die Aussicht dort gesichert

    • 7. Dezember 2016

  • Andreas away

    Ob im Sommer oder Winter- er lädt immer zu einem Spaziergang oder kleiner Tour ein!

    • 13. Dezember 2016

  • Alex

    Im Winter ein super Wanderziel um eine Runde durch den Schnee zu drehen. Jedoch sehr voll und zur Ferienzeit fast überlaufen.

    Die Landschaft ist wirklich bei jeder Jahreszeit zu empfehlen.

    Während der Ferien sehr viel los. Super Aussicht vom Turm über das ganze Sauerland.

    Zu jeder Jahreszeit ein Ausflug wert. Während der Ferien sind hier viele Menschen unterwegs.

    • 5. Januar 2017

  • Andreas away

    Kahler Asten- die schöne Hochheiden-Landschaft ist zu jeder Jahreszeit ein Besuch wert

    • 21. Februar 2018

  • Angelika

    Wunderschönes Wandergebiet....und das Kreuz auf einem Gipfel gehört dazu.

    • 9. Oktober 2018

  • Michelle

    Der Schönste Berg im Sauerland

    • 4. November 2018

  • Peter_H_65 🐻

    Die Bergheide am Kahlen Asten, der mit 841 m  über NN zweithöchsten Erhebung des rheinischen Schiefergebirges nach dem Langenberg (843 m über NN), ist die höchstgelegene Hochheide auf dem Dach Westfalens. Am Südrand der Hochheide tritt die nur periodisch wasserführende Lennequelle zutage. Sie ist mit einer Höhe von 820 m über NN die höchstgelegene Quelle Nordwestdeutschlands.
    naturpark-sauerland-rothaargebirge.de/Unterwegs-im-Naturpark/Natur-entdecken/TOP-30-Unsere-schoensten-Schutzgebiete-im-Naturpark/Kahler-Asten
    de.wikipedia.org/wiki/Kahler_Asten

    • 22. Mai 2018

  • HansJoergOtt

    Selbst im Sommer lohnt sich ein Ausflug hierhin.

    • 18. Februar 2017

  • Andreas

    Lohnt sich auf jeden Fall.

    • 29. September 2017

  • Silvia

    Bergheide Kahler Asten - Das höchstgelegene Naturschutzgebiet in NRW.

    • 23. Februar 2018

  • Mike

    Wunderschöner Ausblick,
    Kühles Bier , lecker Essen.

    • 8. April 2018

  • cabi

    der dritthöchste Berg im Rothaargebirge und nach dem Langenberg der zweithöchste Berg in Nordrhein-Westfalen.

    • 10. Juni 2018

  • Grünspecht

    Tolle Gegend, durchquert auf unserer Wanderung auf dem Rothaarsteig.

    • 14. Oktober 2017

  • cabi

    Dritthöchster Berg im Rothaargebirge und nach dem Langenberg der zweithöchste Berg in Nordrhein-Westfalen.

    • 10. Juni 2018

  • Büchi 🤠

    Tolle Aussicht!

    • 25. September 2017

  • KADMZ

    Erstaunlich flach für einen Gipfel, aber trotzdem schöner Ausblick!

    • 11. Juni 2018

  • Angelika

    Bekanntester aber zweithöchster Berg

    • 10. Oktober 2018

  • Holz

    Tolles Cafe und Aussicht.

    • 18. Oktober 2018


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Kahler Asten

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Altastenberg, Hochsauerlandkreis, Regierungsbezirk Arnsberg, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe890 m

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Ja
  • Hundefreundlich
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Altastenberg