Brauerei Pfefferberg (1844)

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 25 von 29 Fahrradfahrern

Tipps

  • Berliner Zentrum Industriekultur

    Bayerisches Bier in Preußen: Auf einem Areal vor den Toren Berlins gründete der bayerische Braumeister Joseph Pfeffer diese Brauerei. Er war ein Vorreiter für industrielle Bierherstellung, denn er brachte das Rezept für das lagerfähige, untergärige Bier mit. Der Ausschank im Biergarten florierte bis zum 1 Weltkrieg. Nachdem Schultheiss die Brauerei im Jahr 1919 übernahm, wurde die Bierproduktion 1921 eingestellt. Danach produzierte hier eine Schokoladenfabrik, eine Großbäckerei und nach dem Zweiten Weltkrieg die Druckerei Neues Deutschland. Heute findet man ein Kaleidoskop aus Kunst- und Kulturangeboten, Übernachtungs- und Ausgehmöglichkeiten. Eine neue Hausbrauerei schenkt wieder am Standort gebrautes Bier aus. Um die Ecke in der Saarbrücker Straße befinden sich noch die Gebäude der Königsstadt- (1850) und der Bötzow-Brauerei (1876).

    • 14. Mai 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Brauerei Pfefferberg (1844)

Ort: Berlin, Deutschland

Informationen

  • Höhe50 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Berlin