Burgruine Eibach und Torhaus

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 375 von 383 Wanderern

Tipps

  • Lina

    Die Burgruine Eibach liegt am Lindlarer "Sagenweg".

    • 24. Januar 2017

  • Roland

    Eine Tafel an der Raststelle bei der Burgruine erklärt sehr ausführlich die Geschichte. Hier ein kurzer Auszug: "Der Name Eibach erscheint erstmalig urkundlich 1352 (…) Wohl um die Mitte des 16. Jahrhunderts ließ Freiherr von Neuenhoff (…) ein adliges Haus in Eibach errichten, dessen Ruinen vor uns liegen."
    Die Burgruine befindet sich in einem Teich, der Zugang von der Raststelle über eine Brücke ist gesperrt, so dass die Ruine selbst nicht zugänglich ist, sondern nur von verschiedenen Seiten aus über den Teich hinweg betrachtet werden kann. Trotzdem sehenswert!

    Das Torhaus an der Burgruine ist ebenfalls sehr sehenswert, es wird liebevoll von den Eigentümern dekoriert. Burgruine und Torhaus befinden sich an einem Bauernhof mit freilaufenden Hühnern, Truthähnen und sehenswerten "Mini-Hühnern" in einem angrenzenden Gehege.

    • 5. November 2018

  • Toni

    Die Ruine ist der Hammer.

    • 5. März 2017

  • Andreas

    Ruine einer Wasserburg, gut einsehbar

    • 11. März 2017

  • Willigipfel

    Die Ruine ist malerisch und von Wasser umgeben.

    • 24. Mai 2020

  • La Mofia 💚 Kiki

    Hier kann man tolle Runden drehen und bekommt auch immer was zu sehen

    • 29. April 2018

  • Roland

    Eine Tafel an der Raststelle bei der Burgruine erklärt sehr ausführlich die Geschichte. Hier ein kurzer Auszug: "Der Name Eibach erscheint erstmalig urkundlich 1352 (…) Wohl um die Mitte des 16. Jahrhunderts ließ Freiherr von Neuenhoff (…) ein adliges Haus in Eibach errichten, dessen Ruinen vor uns liegen."
    Die Burgruine befindet sich in einem Teich, der Zugang von der Raststelle über eine Brücke ist gesperrt, so dass die Ruine selbst nicht zugänglich ist, sondern nur von verschiedenen Seiten aus über den Teich hinweg betrachtet werden kann. Trotzdem sehenswert!

    Das Torhaus an der Burgruine ist ebenfalls sehr sehenswert, es wird liebevoll von den Eigentümern dekoriert. Burgruine und Torhaus befinden sich an einem Bauernhof mit freilaufenden Hühnern, Truthähnen und sehenswerten "Mini-Hühnern" in einem angrenzenden Gehege.

    • 5. November 2018

  • Andreas

    Romantische Burgruine mitten im Teich. Am angrenzenden Hof gibt es frische Eier zu kaufen.

    • 2. März 2020

  • Chasn41

    Sehr schöne Ruine einer Wasserburg.

    • 7. April 2020

  • TomCook

    Eine beeindruckende alte Wasserburg-Ruine.

    • 15. April 2018

  • Jan

    Eine große beeindruckende Wasserburg-Ruine

    • 8. Juli 2018

  • Franz

    Sie wurde im 14. Jahrhundert als Wasserburg mit einer Grundfläche von 15 mal acht Metern errichtet.

    • 3. April 2019

  • Philipp89

    Eine schöne Stelle für Fotos und eine Pause

    • 24. April 2019

  • HPT

    In Verbindung mit der Ruine Neuenberg und der Zwergenhöhle eine interessante und spannende Anlaufstelle für Familienausflüge mit Kindern.

    • vor 5 Tagen

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Burgruine Eibach und Torhaus

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Lindlar, Oberbergischer Kreis, Bergisches Land, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe260 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Lindlar