25 Fontes

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 467 von 484 Wanderern

Tipps

  • Martin Hagemann

    Kleine Wasserflasche reicht. Man kann mehrfach aus den Quellen nachfüllen.

    • 11. Oktober 2016

  • U. S.

    Levada-Weg teilweise sehr schmal. Gute Trittsicherheit und gutes Wanderschuhwerk sind hier sehr von Vorteil.
    Eine wundervolle Wanderung, die wir nur empfehlen können. Mit dem Bus vor dem Hotel abgeholt und bis zum Startpunkt gefahren worden, war noch der entspannte Teil 😎. Ab da ging es dann per Fuß weiter. Teils auf asphaltierten Straßen und dann weiter auf den inseltypischen Wanderwegen. Gutes Schuhwerk ist auch hier Pflicht, denn die Wege waren nicht immer so gut "begehbar". Teilweise ging es nur in einer Schlange hintereinander voran, in der Hoffnung, dass kein Gegenverkehr aufkommt. Wenn das der Fall war, hieß es Füße einziehen, Rücken in Richtung Fels und Bauch einziehen.
    Im Großen und Ganzen ist das eine mittelschwere Wanderung gewesen, die schon etwas Fitness voraussetzt. Probiert sie aus! Und ein besonderer Dank gilt unserer Wanderleiterin Anna!

    • 27. März 2017

  • Anja

    Sehr schmale Wege entlang der Levadas ist es wert zu begehen auf dem Weg zu den 25 Quellen. Bitte vorsichtig bei Gegenverkehr. Wir sind teilweise auf den Rand der Levadas geklettert um auszuweichen.

    • 5. Oktober 2018

  • HeBo

    Schöne Tour !
    Da sie jedoch als absolutes Highlight der vielen Reiseagenturen angepriesen wird, empfiehlt sich eine Startzeit so um 13:00 Uhr. Der letzte Bus fährt um 18:30 Uhr zum Parkplatz rauf ! Der Rückweg vom Forsthaus rauf zum Parkplatz sind 2 km geteerte Straße - für Kinder langweilig, zu dem konstant, mehr oder weniger steil ansteigend !

    • 30. August 2017

  • Ebi0606

    Es stürzen 25 Quellen in einem kleinen Bergsee hinunter. Ein wirklich tolles Erlebnis.

    • 9. November 2019

  • Yeti55

    Taschenlampe und Wasserfeste Schuhe sollten hier nicht fehken. Die Pfade auf den Steinnauern der Kevadas sind schmal (mit Gegenverkehr) und rutschig. Der Tunnel am Ende der Wanderung ist kang, dunkel und kann an mehreren Stellen zumindest Fusshoch voll Wasser sein

    • 30. Dezember 2016

  • u.s.

    Fontes heißt ja eigendlich Quellen.

    • 6. September 2019

  • J&J S3ID3L

    Zusammen mit dem Reitertunnel oder der Levada do Alecrim eine wunderbare Runde.
    Wer in einer Mammut-Tour alles sehenswerte in der Ecke Abwanderung will kann das auch tun:
    komoot.de/tour/14820873?ref=wtd
    (genügend Zeit und gute Kondition erforderlich)

    • 29. Juni 2017

  • Lenny Hopkin

    Vermeiden Sie Überfüllung, indem Sie eine frühe Abendwanderung planen. Fragen Sie die Einheimischen, wenn es an diesem Tag dunkel wird, lassen Sie dann ca. 3 bis 3,5 Stunden für den Spaziergang zu, dann fügen Sie für eine Mittagspause jederzeit hinzu, um im Dunkeln zu gehen (Taschenlampe ist für den Tunnel erforderlich, der ziemlich lang ist) Arrangierte Touren sind früher am Morgen und werden bis zum Start abgeschlossen sein.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 15. September 2018

  • Faol

    Teilweise recht enge Wege neben dem Abgang (aber an den schlimmsten Stellen immer durch Seile gesichert), dafür wir man immer wieder mit einem tollen Ausblick belohnt.

    • 27. September 2018

  • edgar schroff

    Am besten früh morgens starten. Route ist stark frequentiert.

    • 10. Oktober 2018

  • 🇩🇪 Jojo Action 🇩🇪

    Empfehlenswerter und abwechslungsreicher Wanderweg. Lohnt sich für jung und alt.

    • 15. September 2018

  • Evildeadchen

    Sehr schöner Wasserfall. Baden nicht mehr erlaubt. Oft zu viele Menschen

    • 23. Dezember 2017

  • Sven Ludwig

    Trittsicher sollte man sein, wenn man die Levada Wanderung macht. Auf jeden Fall ein schönes Erlebnis. :)

    • 10. Januar 2018

  • Gert

    Die Tour zu den 25 Quellen ist sicher ein Highlight über das man sich freut wenn man es gemacht hat. Auch wenn es eigentlich ein Spaziergang ist, erfordert es dennoch gute Kondition und Ausdauer. Schließlich läuft man auf ziemlich unwegsamen Wegen. Aber genau das will doch der ambitionierte Wanderer haben - Spannung und Erlebnisse. Das kriegst du auf jeden Fall, wenngleich es darauf ankommt aus welcher Richtung du die Wanderung startest. So ist sie mit oder ohne den ca. 200 m langen Tunnel - der ein Highlight für sich ist - möglich. Und wenn du einmal dort bist, wirst du es nicht versäumen eine zweite Tour anzuschließen - man stößt automatisch auf die Ausschilderung - mit einem wirklich noch schöneren, gigantischen Wasserfall. Auf jeden Fall, Uhrwald pur. Es ist von daher zu empfehlen, sich etwas zum drüberziehen mit zunehmen.
    Viel Spaß 👍👁👁💧

    • 18. Juli 2018

  • Marco

    Top Tour auf Madeira.

    • 4. Dezember 2016

  • Andreas

    Traumhafte Wasserfälle und der Beginn einer Levada.

    • 29. Mai 2017

  • Baste

    Einmaliges Erlebnis. Leider jedoch auf den "einspurigen" Wegen sehr überlaufen

    • 23. September 2017

  • Siggi

    Möglichst früh starten, um noch vor den Touristenbussen da zu sein. Auf einem Teilstück gibt es einen parallelen Weg, um den entgegenkommenden Wanderern auszuweichen. Diesen auf dem Rückweg nutzen.

    • 15. Mai 2019

  • Hunsbuckel

    Tolle Levada-Wanderung, die aber leider sehr überlaufen ist. Ganz frühes Ankommen ist hier empfohlen, weil man sonst dauernd mit den geführten Gruppen kollidiert und ewig warten muss.
    Anschließend lohnt sich ein Abstecher ins angrenzende Hochplateau, wo die Einheimischen gerne ihre Freizeit verbringen.

    • 25. März 2019

  • Evildeadchen

    Sehr schöner Wasserfall mit grandiosen Wegen entlang der Levadas

    • 23. Dezember 2017

  • Evildeadchen

    Einer der schönsten Wege Madeiras.

    • 23. Dezember 2017

  • Anja

    Diese Tour ist ein MUSS 😅 festes Schuhwerk und eine wetterfeste Jacke!!!

    • 8. November 2018

  • Katrin

    Erst nach 15 Uhr loslaufen... dann sind kaum noch Leute unterwegs.

    • 19. Mai 2019


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu 25 Fontes

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Schwer
    05:36
    16,3 km
    2,9 km/h
    690 m
    690 m
  • Schwer
    05:02
    14,7 km
    2,9 km/h
    670 m
    690 m
Ort: Portugal

Informationen

  • Höhe1 010 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Portugal