komoot
Entdecken

Himmelspforte

Himmelspforte

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
221 von 232 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • 🚶HARALD M. 🚶

    ,,Jesus Christus spricht: Ich bin die Tür.
    Wer durch mich hineingeht, wird gerettet."
    ,,Ich bin der Weg, ich bin die Wahrheit und das Leben.
    Einen anderen Weg zu Gott dem Vater gibt es nicht."
    (Die Bibel: Johannes 10,9: Johannes 14,6)
    Auf den steilen Treppen in den Weinbergen können wir nachempfin­den, wie sich der Weingärtner mühsam „hocharbeiten" muss. So ist es überall im Leben: Wer hochkommen will, muss sich anstrengen. Doch der Weg in den Himmel ist ein anderer. Das schmale Eingangstor zeigt: Der Zugang zur Himmelstreppe muss zuerst gefunden und durchschritten werden. ,,Jesus ist die Tür." Durch Jesus kommen wir in den Himmel. Auch der Weg nach oben ist gebunden an den, der heruntergekommen ist, um uns hinauf zu bringen. ,,Jesus ist der Weg." Das große Tor oben zeigt das Ziel an, den Eingang in den Himmel. Auch das Kreuz ganz oben ist ein Hinweis auf Jesus Christus. Die Tür steht offen, der Begleiter geht mit und der Blick auf das Ziel bringt voran. Warum noch zögern? Bitte treten Sie ein!
    Text: Pfr. M. Wanner
    mehr: weitblickweg.de/weg/Die-Himmelstreppe

    • 2. August 2019

  • O.S

    Ein Video über den Wanderweg.

    • 13. Januar 2020

  • Conwaytandem

    Der Parkplatz an der Kelter in Hohenhaslach ist sicherlich der optimale Startpunkt. Von da aus kann man wählen wie weit und wie hoch man hinaus will. Die Südhanglage garantiert auch bei weniger Sonne angenehme Temperaturen. Da aber von Westen her das Ochsenbachtal kommt, erwischt einen bei Wind auch derselbe und es könnte dann ab Windstärke 3 ungemütlich werden. Muss man nur wissen. Aussicht ist topp, Wege geteert und auch für Menschen, die nicht so sicher auf den Beinen sind geeignet. Außer der langen Treppe halt.
    Und wer die Gegend mit dem Fahrrad erkunden möchte, gleich nach Freudental rechts weg und den Berg hoch.

    • 3. Dezember 2020

  • UweG

    Gut zu gehende Weinbergtreppe und Station des Weitblickwegs. Wenn man von unten nach oben geht, fällt es einem leichter die einzelnen Schilder unterwegs zu lesen.

    • 22. November 2020

  • VoGi

    Von hier aus hat man einen wunderschönen Ausblick bei klarer Sicht und schönem Wetter

    • 19. Januar 2021

  • Martin (Bulldog)

    Gigantisch schöner Einstieg in den Weinbergen

    • 30. Januar 2021

  • Rainer & Petra

    Wenn nicht d e r Höhepunkt des "Hohenhaslacher Weitblickweges" mit biblischen Denkanstößen.

    • 7. März 2021

  • Doktorbike

    Wer möchte kann Hochrennen und oben weiter laufen.

    • 8. August 2021

  • OpaLucky

    Etwas anstrengende Staffeln aber die Informationen sind lohnenswert und dienen auch als Verschnaufpause

    • 10. Oktober 2021

  • ROLFST

    Super Ausblich ,Bitte liest die Tafeln es lohnt sich.

    • vor 5 Tagen

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Himmelspforte

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Sachsenheim, Ludwigsburg, Regierungsbezirk Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe370 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Sachsenheim

loading
Entdecken

Himmelspforte

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum