Olympiaberg

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 101 von 102 Wanderern

Der sanfte Olympiaberg gehört zu den grünen Plätzen von München, welche die Stadt so lebenswert machen. Er wird gerne von Einheimischen und Besuchern für erholsame Spaziergänge genutzt und bietet eine herrliche Aussicht auf den Olympiapark und die City.

Der Olympiaberg erhebt sich mit seinen leuchtenden Wiesen harmonisch aus dem Umland des Olympiaparks. Dieser wurde 1972 als Ausrichtungsort der damaligen Olympischen Spiele errichtet, daher auch der Name. Auf dem Gelände befinden sich unterschiedlich große Sporthallen und Stadien, die noch heute regelmäßig für Veranstaltungen genutzt werden.

Der Olympiaberg ist zwischen 1947 und 1958 als Trümmerberg entstanden und ist heute 60 Meter höher als das Umland. Damit zählt er zu den höchsten Erhebungen des Münchner Stadtgebiets. Er beherbergt mit dem Aluminiumkruzifix und der Schuttblume zwei Gedenkstätten für Opfer des Zweiten Weltkriegs. 

Highlight des Olympiabergs ist der höchste Biergarten Münchens. Hier kannst du bei leckerer Brezn mit Obatzter entspannen und die herrliche Aussicht genießen. 

Du blickst über den glitzernden Olympiasee am Fuße des Berges und über die futuristische Zeltdachkonstruktion des Olympiaparks. Im Hintergrund erstreckt sich München und der Olympiaturm ragt zum Himmel hinauf.

Auf dem Olympiaberg trifft sich Jung und Alt zum gemütlichen Schlendern und Entspannen. Perfekt, wenn du einfach mal raus aus dem Großstadtgewusel willst. 

Besonders in der Dämmerung, zur blauen Stunde, erwartet dich hier eine wunderbare Atmosphäre, wenn die Lichter der Stadt langsam aufglimmen und die Sonne noch nicht ganz verschwunden ist.

Tipps

  • MonacoTrail

    Der rund 60 m hohe Hügel aus Kriegstrümmern ist heute ein wunderbarer Aussichtspunkt auf die harmonisch-moderne Kunstlandschaft des Olympiaparks und natürlich, bei Föhn, mit Sicht bis zu den Alpen. Weshalb jetzt hier auch ein ultrakurzer Parallelslalom im Skiweltcup stattfindet. Wer’s mag.

    • 8. November 2018

  • WildeHilde🧚🏻‍♀️

    Wir haben von hier aus am Wochenende das Rammstein-Konzert zugeschaut und was soll ich sagen? Der Blick war fantastisch! Wir konnten alle Lieder super gut hören und auch die Bühne hatten wir teilweise im Blick. Falls also ein Konzert dort stattfindet, ruhig die paar Meter den hochkrackseln.

    • 12. Juni 2019

  • Sascha

    Ein wunderschöner Ausblick über München bis hin zu den Alpen bei klarem Wetter.

    • 26. Oktober 2018

  • WildeHilde🧚🏻‍♀️

    Der Olympiaberg ist super. Von ihm aus kann man direkt in das Station schauen und kann bei Konzerten gemütlich von dort aus zuschauen. Haben wir bei rammstein gemacht und hatten einen super Blick und haben alles gut gehört.

    • 14. August 2019

  • Jonas

    Wunderbare Aussicht über ganz München

    • 1. April 2018

  • Jonas

    Wunderbare Aussicht über ganz München

    • 1. April 2018

  • SaGoo

    Aussichtspunkt (Blick über Olympiapark und München)

    • 6. Oktober 2019

  • Tobi

    Tolle Aussicht in alle Richtungen; bei Föhn sogar bis in die Alpen !

    • 1. Dezember 2019

  • Tobi

    Tolle Aussicht in alle Richtungen; bei Föhn sogar bis zu den Alpen !

    • 1. Dezember 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Olympiaberg

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe570 m
  • Öffnungszeiten

    durchgehend geöffnet

Kontakt

  • Adresse
    80809 München

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Ja
  • Hundefreundlich
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Oberbayern