Kiesgrube Pätz

Mountainbike-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 11 von 12 Mountainbikern

Tipps

  • Stephanie

    Steil, sandig und riesig. Hier kann man sich austoben, auch auf den Trails rund um die Kiesgrube. Am Wochenende knattern hier auch einige Quads durch die Landschaft. Ansonsten sind die Wälder auch perfekt für Mikroabenteuer.

    • 20. Mai 2016

  • Tina

    Sorry, hierbei handelt es sich um das Naturschutzgebiet "Pätzer Kiesgrube". Ein Befahren des NSG mit motorisierten Fahrzeugen ist strikt untersagt! Hierbei handelt es sich bereits um einen groben Verstoß. Ebenso die Ruhe der Natur dort durch Lärm zu stören ist verboten. Zuwiderhandlungen können mit bis zu 51.000 EUR Strafe geahndet werden. Das hier in der Umgebung einzigartige Naturschutzgebiet ist wegen seines Laichgewässerverbundes für diverse geschützte Amphibienarten bekannt und zum Biotop für den Artenschutz erklärt. Im Jahr 2014 wurden dort zudem auch noch 42 Arten geschützter Tagfalter nachgewiesen, für die der dortige Sandthymian-Trockenrasen eine wichtige Nahrungsgrundlage darstellt. Im Rahmen einer Sicherheitspartnerschaft mit der Polizei und dem OA sollen die Kontrollen vor Ort verstärkt werden! Es wird dann auf keinen Fall billig für die Motorsportfreunde! Auch M-Biker dürfen nicht abseits markierter Wege fahren! Verordnung zum NSG Pätzer Kiegrube: bravors.brandenburg.de/de/verordnungen-211950

    • 30. September 2019

  • Turbo

    Beeindruckende Sandlandschaft, zum Radfahren allerdings eher nicht geeignet. Hier scheinen den Spuren nach eher motorisierte Fahrzeuge unterwegs zu sein

    • 22. Mai 2020

  • Coriander

    Ein wunderfeiner Spielplatz für Liebhaber von dicken Reifen und Herumwühlen im Sand. Viele der Trails sind erstaunlich stabil.
    Wer die Augen offen hält, findet noch Spuren der alten Feldbahn.

    • 17. Juli 2019

  • Tina

    Verstärkte Kontrollen von illegalen Quad- und Motocrossfahrern in Kiesgrube PätzDie untere Naturschutzbehörde des Landkreises Dahme-Spreewald und die Oberförsterei Königs Wusterhausen werden verstärkt gegen illegal im Naturpark Dahme-Heideseen fahrende Quad- und Motocrossfahrer vorgehen. Vorgesehen sind großangelegte Kontrollen in den besonders stark befahrenen Bereichen des Naturparks sowie in sehr sensiblen Naturschutzgebieten. „Besonders betroffen ist die Pätzer Kiesgrube in Bestensee. Handlungen, wie das Befahren mit Kraftfahrzeugen im Schutzgebiet außerhalb der öffentlich gewidmeten Verkehrsflächen, die mit einer Schädigung oder nachhaltigen Störung eines Naturschutzgebietes oder seiner Bestandteile einhergehen, können mit einer Geldbuße bis zu 65.000 Euro geahndet werden“, sagt Dahme-Spreewalds Umweltdezernentin Heike Zettwitz.Weiterlesen hier: dahme-spreewald.info/de/seite/60788.html

    • vor 3 Tagen

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Kiesgrube Pätz

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Bestensee, Dahme-Seenland, Dahme-Spreewald, Brandenburg, Deutschland

Informationen

  • Höhe70 m

Wetter - Bestensee