Nahle-Zufluss Neue Luppe

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 56 von 64 Fahrradfahrern

Tipps

  • MW aus LE

    Unmittelbar hinter der Leutzsch-Wahrner Brücke, unter der die Nahle die Gustav-Esche-Straße unterquert, wechselt sie auch am linken Ufer in die Gemarkung Burgaue, verlässt das eigentlich zur Luppe gehörende Flussbett, das weiter in südwestliche Richtung nach Böhlitz-Ehrenberg und Gundorf führend zwar noch existiert, aber trocken gefallen ist, und fließt selbst in einem von Deichen gesäumten Kanal in einer engen Kurve nach Norden, wo sie schließlich durch ein Auslaufbauwerk in die Neue Luppe einmündet, die hier einen Pegel von 99,6 m üNN hat.

    • 13. Juni 2017

  • audiocarsten

    nachts ist das Wehr stimmungsvoll beleuchtet.

    • 22. Mai 2016

  • Bollerfritze

    Das Nahle-Auslassbauwerk im Norden von Leipzig (Gustav-Esche-Straße) dient dem Hochwasserschutz und flutet bei Öffnung die Burgaue, ein Teil des Auwaldes. Das Wehr wurde nach einem Hochwasser vor rund 60 Jahren gebaut .

    • 17. April 2017

  • Dropsi 🚴

    Die Nahle mündet in die Neue Luppe.
    Rechts das Nahle-Auslasswehr, links die Brücke über die Gustav-Esche-Str. Wenn man weiter zum Auensee möchte fährt man einfach unter dieser hindurch.

    • 17. Juni 2019

  • Christian H.

    Schöne Radtouren entlang der Elster möglich !

    • 18. August 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Nahle-Zufluss Neue Luppe

Ort: Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe160 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Sachsen