Mautstraße Jachenau

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 7 von 7 Mountainbikern

Tipps

  • SaRie

    Landschaftlich wirklich sehr schön verläuft die Mautstrasse am Südufer des Walchensee in Bayern. Sie beginnt in Einsiedl am Walchensee und verläuft direkt am See bis nach Niedernach. Von dort geht die Mautstrasse bis nach Jachenau in den Weiler Mühle. Eigentümer der Mautstrasse sind die bayerischen Staatsforste.
    Die Mautstrasse Einsiedl - Jachenau ist ca. 12 Kilometer lang und verbindet die Jachenau mit dem Walchensee und dem oberen Isartal mit Mittenwald, Krün und Wallgau im Karwendel.
    Entlang der Mautstrasse gibt es einige Parkplätze, um an den See zum Baden zu gehen oder auch für eine Wanderung am Walchensee. Mit dem Bezahlen der Mautgebühr ist das Parken auf den beschilderten Parkplätzen kostenlos - es sind rund 25 Parkplätze! Nicht erlaubt ist das Parken in der Nacht, ab 22 Uhr ist das Parken entlang der Mautstraße verboten.Die Mautkosten betragen für Auto oder Motorrad 4,00 €; für Radfahrer ist die Benutzung der Straße kostenfrei.Quelle und nähere Infos unter: karwendel-urlaub.de/reisefuehrer/isartal/jachenau/mautstrasseLandschaftlich einmalig - vorallem entland dem Südufer des Walchensees!

    • 24. Juni 2019

  • Lucky

    Sehr schöne Strecke. An warmen Tagen und am Wochenende nicht zu empfehlen da Zuviel PKW Verkehr ist.

    • 24. Juni 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Mautstraße Jachenau

Ort: Jachenau, Bad Tölz-Wolfratshausen, Tölzer Land, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Distanz11,9 km
  • Bergauf50 m
  • Bergab10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Jachenau